Siebold-Museum

Deutsch-Japanisches Forum Würzburg

Auszeichnungen und Ehrenmitglieder

 

Siebold-Gesellschaft

Lions Award

21. Okt. 2002, Kulturmedaille der Stadt Würzburg

21. März 2003,  Testimonial der Stadt Uwa-cho/Ehime-ken

07. Nov. 2005,  „Lions Award für Würzburg aktive Bürger“ des Lions Club Würzburg 

06.Dez. 2012, Sonderpreis des Bürgerkulturpreises 2012 des Bayerischen Landtages

Bürgerkulturpreis des Bayerischen Landtages 2012

 

Werner Dettelbacher

Bundesverdienstkreuz Dettelbacher

1980, Kulturpreis der Stadt Würzburg

1996, „Tanzender Schäfer“ der Stadt Würzburg

2006, Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

 

Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin

von Brandenstein-Zeppelin

04.Okt. 2005, Bundesverdienstorden 1. Klasse

seit 2000, Ehrendirektor des Siebold Memorial Museums Nagasaki

 

Prof. Dr. Masahide MIYASAKA

Partnerschaftsmedaille Miyasaki

16. März 1992, Partnerschaftsmedaille der Stadt Würzburg

 

Anneliese und Margarete Schwarzmann, Wolfgang O. Hugo

16 September 2013 Partnerschaftsmedaille der Stadt Würzburg

 

 

Prof.em.Dr. Hartmut Rotermund

	 Prof.em.Dr. Hartmut Rotermund Orden der Aufgehenden Sonne 2009

15. Jan. 2009, Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, Goldene Strahlen mit Rosette

 

Wolfgang Klein-Langner

Klein-Langner Orden der Aufgehenden Sonne 2010

29. Dez. 1995, Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der BRD

01. Nov. 1997, Mogami-Tokunai-Award der Stadt Murayama(Yamagata-ken)

10. Nov. 2006, Verdienstauszeichnung des Jap. Außenministers Taro ASO 

12. Febr. 2009, 'Tanzender Schäfer' der Stadt Würzburg 

17. Dez. 2009, Silbernes Stadtsiegel der Stadt Würzburg

12. Juni 2010, Orden der Aufgehenden Sonne, goldene und silberne Strahlen

16. Okt. 2010, Dankurkunde der Stadt Seiyo-shi/Ehime-ken     

01.Dez. 2011, Deutsch-Japanischer Freundschaftspreis der Robert-Bosch-Stiftung

 

Waltraud Klein-Langner

Tanzender Schäfer Stadt Würzburg Siebold Museum - Gesellschaft

12. Febr. 2009, „Tanzender Schäfer“ der Stadt Würzburg 

17. Dez. 2009, Silbernes Stadtsiegel der Stadt Würzburg

16. Okt. 2010, Dankurkunde der Stadt Seiyo-shi/Ehime-ken

 

Die Ehrenmitglieder der Siebold-Gesellschaft

 

29. Sept. 1997         Werner Dettelbacher (verst.23.02.2007) (Ehrenvorsitzender)

03. Mai 1990            Isa von Brandenstein (verst.14.04.1997)

08. Juli 1995            Dr. phil. Hans Körner (verst.15.01.2000)

08. Juli 1995            Jürgen Weber

05. Juli 1999            Max Albert

17. Mai 2008            Prof. Tadaomi AIKAWA

17. Mai 2008            Chizuko KANEKO

17. Mai 2008            Prof. Dr. med. Arnulf Thiede

01. Aug. 2008           Prof. Dr. med. Christoph Reiners

01. Aug. 2008           Prof. Dr. med. Klaus Wilms

 

Empfänger der Siebold-Medaille der Siebold-Gesellschaft

Verleihung der Siebold-Medaille an den Botschafter Japans Dr. SHINYO

10.12.2011: Dr.Takahiro SHINYO

2009-2012 Botschafter von Japan 

 

Siebold Medaille für Herrn Yasuhiro HOKI Seiyo-shi

16 Okt. 2010: Herr Yasuhiro HOKI Seiyo-shi/Ehime-ken

Generalsekretär Uwa International Association “Pegasus”

 

Prof. Makoto NAGANO, Tokyo (auf dem Bild von links: Prof. IGATA, Prof. NAGANO, Prof. Heidland, Prof. Kochsiek) (Sept. 2008)

22 Sept. 2008: Herr Prof. em. Dr. Makoto NAGANO, Tokyo

Chairman International Academy of Cardiovascular Sciences

Verleihung der Siebold-Medaille an Prof. Ohba

08 Okt. 2008: Herr Prof. em. Dr. Hideaki OHBA,

The University Museum, The University of Tokyo

                                                                   

Philipp Franz von Siebold-Preis

der Bundesrepublik Deutschland

2017

Hiroshi Abe (Philosophie)

2016

Siebold Preis Bundesrepublik Deutschland 2016

Takeshi Kawasaki (Rechtswissenschaft)

2015

Siebold Preis 2015 Foto Humboldt-Stiftung/David Ausserhofer

Prof Kazuhiro TAKII (Rechtsgeschichte)

2014

Siebold Preis 2014 Quelle Auswärtiges Amt BRD

Prof Motomu TANAKA (Biophysik)

2013

 Siebold-Preis 2013 Foto Humboldt-Stiftung/David Ausserhofer

Prof. Aeka ISHIHARA (Germanistik)

 

2012

Siebold-Preis 2012 Foto Humboldt-Stiftung/David Ausserhofer

Dr. Atsushi Takada (Rechtswissenschaft)

 

PHILIPP FRANZ VON SIEBOLD-PREIS - Bisherige Preisträger -

 

Prof. Dr. Aeka Ishihara

Germanistik

Universität Tokyo

2013

Prof. Dr. Atsushi Takada

Rechtswiss.

Universität Osaka

2012

Prof. Dr. Hidetoshi Katori

Physik

Universität Tokyo

2011

Prof. Dr. Jun Tanaka

Ideengeschichte

Universität Tokyo

2010

Prof. Dr. Akio Ogawa

Germanistik u. Linguistik

Kwansei Gakuin Universität

2009

Prof. Dr. Isao Tanaka

Materialtechnik

Universität Kyoto

2008

Prof. Dr. Tanehisa Otabe

Ästhetik

Universität Tokyo

2007

Prof. Dr. Makoto Ida

Rechtswiss.

Keio Universität

2006

Prof. Dr. Takeshi Tsubata

Medizin

Tokyo Medical and Dental University

2005

Prof. Atsuko Onuki

Germanistik u. Philosophie

Gakushuin Universität

2004

Prof. Dr. Yuji Segawa

Germanistik

Meiji-Universität

2003

Pror. Dr. Hideo Kozono

Mathematik

Tohoku Universität

2002

Prof. Dr. Toshiaki Shibata

Physik

Tokyo Institut of Technology

2001

Prof. Dr. Kenji Yamamoto

Geographie

Hosei-Universität

2000

Prof. Dr. Shinichi Nishikawa

Medizin

Universität Kyoto

1999

Prof. Dr. Toshifumi Futamase

Physik

Tohoku-Universität

1998

Prof. Dr. Keiro Hamasuna

Wirtschaftswiss.

Kyushu-Universität

1997

Prof. Dr. Migaku Takahashi

Ingenieurwiss.

Tohoku-Universität

1996

Prof. Jun Matsuura

Germanistik

Universität Tokyo

1995

Prof. Dr. Makoto Asashima

Biologie

Universität Tokyo

1994

Prof. Dr. Shigeo Nishimura

Rechtswiss.

Kyushu-Universität

1993

Prof. Dr. Sakue Yamada

Physik

Universität Tokyo

1992

Prof. Dr. Koichi Koshi

Kunstgeschichte

Kunst- u. Musikhochschule Tokyo

1991

Prof. Dr. Ryosuke Ohashi

Philosophie

Technische Universität Kyoto

1990

Prof. Dr. Tokiyasu Fujita

Rechtswiss.

Tohoku-Universität

1989

Prof. Dr. Emiko Adachi

Augenheilkunde

Universität Chiba

1988

Prof. Kenichi Mishima

Germanistik u. Philosophie

Gakushuin Universität

1987

Prof. Dr. Takeo Onishi

Wirtschaftswiss.

Waseda-Universität

1986

Prof. Dr. Hideo Nakamura

Bauingenieurwesen

Universität Tokyo

1985

Prof. Dr. Zentaro Kitagawa

Rechtswiss.

Universität Kyoto

1984

Prof. Dr. Mitsuyuki Abe

Medizin

Universität Kyoto

1983

Prof. Dr. Naoji Kimura

Germanistik

Sophia-Universität

1982

Prof. Dr. Bin Kimura

Psychiatrie

Städtische Universität Nagoya

1981

Prof. Shiro Ishii

Rechtswiss.

Universität Tokyo

1980

Prof. Dr. Shosaku Numa

Biologie

Universität Kyoto

1979

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung