Siebold-Museum

Deutsch-Japanisches Forum Würzburg

Das Siebold-Museum ist ab dem 02.11.2020 aufgrund der in Bayern geltenden Coronamaßnahmen für den Besucherverkehr geschlossen.

Copyright Hainlein 2020

 

Sonderausstellung

verlängert bis zum 17.01.2021

Siebold-Museum Würzburg 2020

Teilweise auch Corona-bedingt wird die derzeitige Sonderausstellung zum 25-jährigen Bestehen des Siebold-Museums verlängert. Zahlreiche der momentan präsentierten Objekte werden ausgetauscht bzw. ergänzt. Ob Kimono, Lack, Keramik, Holzschnitt, Malereien, Bildrollen etc., Sie werden einen vielfältigen Einblick in die japanische Kultur erleben. Auch die vorweihnachtliche Zeit findet nun mit dem besonderen Schwerpunkt Puppen und Spielzeug Berücksichtigung.
Hl. Abend, 1. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr geschlossen.


 

 

 

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung