Siebold-Museum

Deutsch-Japanisches Forum Würzburg

Veranstaltungen, Aktivitäten etc. der Siebold-Gesellschaft e.V. seit 1985

Ausstellungen und Aktivitäten etc. der Siebold-Gesellschaft

Vorgeschichte zur Gründung der Siebold-Gesellschaft

Gründung der Siebold-Gesellschaft e.V.

Eröffnungsfeierlichkeiten Siebold-Museum

Museumspartnerschaften

Museums-Jubiläen 10 Jahre 2005 / 15 Jahre 2010 / 20 Jahre 2015

Gesellschafts-Jubiläum 20 Jahre 2005 / 30 Jahre 2015

Musical

Informationsfahrten etc.

Film-, Diavorführungen u.ä.

Vorträge

Konzerte etc. „Musik International“

Tagungen/Kongresse/Empfänge

Sonstiges

Betreuung japanischer Besucher

Sonderausstellungen im Siebold-Museum

Ausstellungen außerhalb des Siebold-Palais

Ausstellungen in Japan

 

Vorgeschichte zur Gründung der Siebold-Gesellschaft

Um den im Februar 1979 mit der Stadt Ōtsu geschlossenen Partnerschaftsvertrag auf Bürgerebene mit Leben zu erfüllen, wurde verstärkt über die Gründung einer Freundschaftsgesellschaft nachgedacht. Dabei kam auch der schon früher von Herrn Werner Dettelbacher geäußerte Gedanke einer Benennung nach Philipp Franz von Siebold mit ins Gespräch. Dieser Vorschlag ergänzte trefflich die Idee von Herrn Wolfgang Klein-Langner, keinen Ortsverein einer deutsch-japanischen Gesellschaft zu gründen, sondern eine Vereinigung mit bundesweit übergreifender Bedeutung und Selbständigkeit. Herr Eugen Emmerling als Vertreter der Stadt Würzburg plädierte für eine Zusatzbezeichnung, um den deutsch-japanischen Charakter hervorzuheben, da dies leider mit dem fast in Vergessenheit geratenen Namen „Siebold“ allein nicht zu erreichen sei. Unter Berücksichtigung all dieser Ideen kam es zu folgender Übereinstimmung: Siebold-Gesellschaft e.V. – Bayerisch-Japanische Vereinigung. Der Bezug zu Bayern wurde mit auf­genommen in der Hoffnung, dadurch entsprechende Unterstützung vom Freistaat Bayern zu erhalten. Im Laufe der Jahre stellte sich dies später allerdings als auf falsche Hoffnungen begründet heraus. All diese Gespräche und das Problem einer Gründung der Stadt Würzburg gemeinsam mit Bürgervertretern führten zu einer jahrelangen Verzögerung. Schließlich nahm man den erneuten Besuch einer Delegation aus der Partnerstadt Ōtsu zum Anlass, während eines Freundschaftsabends in den Greisinghäusern mit den dort anwesenden Bürgern aus Ōtsu und Würzburg, die Gesellschaft endlich ins Leben zu rufen. (Gründungs­protokoll vom 30.10.1985). Die erste Vorstandssitzung fand am 12.12.85 statt, die erste Mitglieder­versammlung bereits am 21.04.1986.

 

Gründung der Siebold-Gesellschaft e.V.

14.10.85

Gründungsversammlung in den Barockhäusern (Greisinghäuser) im Beisein einer Besucher­delegation aus der Partnerstadt Ōtsu, Ltg. Bgm. Akiyo HATTORI

 

                 Eröffnungsfeierlichkeiten   Siebold-Museum

22.12.92

Symbolischer Beginn der Bauarbeiten am Siebold-Museum. „Spatenstich“ durch OB Jürgen Weber in Anwesenheit zahlreicher Gäste und Medienvertreter

03.07.95

Feierliche Eröffnung des Siebold-Palais (Siebold-Museum) mit deut­schen und japanischen Ehrengästen, Teezeremonie durch Delegations­mitglieder der Partner­stadt Ōtsu

08.07.95

Eröffnungsfeier für Mitglieder mit Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Ober­bürger­meister Jürgen Weber und Siebold-Historiker Dr. Hans Körner, Teezeremo­nie durch Frau Seiko TERADA, München

13.05.01

Feierliche Eröffnung des Original Japanischen Teehauses im UG-Siebold-Palais, Teezeremonie durch Teemeisterin Michiyo HARACHI; Ōtsu und Team

 

                                            Museumspartnerschaften

16.02.96

Rathausempfang für Delegation Stadt Nagasaki mit Unterzeichnung der Partner­schafts­urkunde Siebold Memorial Museum Nagasaki und Siebold-Museum Würzburg durch Oberbürgermeister Iccho ITŌ und Oberbürgermeister Jürgen Weber

31.10.04

Murayama/Yamagata-ken, Feierstunde z. 250. Geburtstag von Mogami Tokunai mit Austausch der von Bgm. Hiroo KIKUCHI und OB Dr. Pia Beckmann unter­zeich­neten Urkunde einer Partnerschaft zwischen dem Mogami-Tokunai-Memorial-Museum Murayama und dem Siebold-Museum Würzburg

17.10.12

Leiden, Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens zwischen dem SieboldHuis – Japanisches Museum, Leiden und dem Siebold-Museum Würzburg

 

Museums-Jubiläen

10 Jahre 2005 

15 Jahre 2010 

20 Jahre 2015

02.07.05

Spezial Magic Turnier (Basis Kamigawa-Edition)

02.07.05/03.07.05

Samurai-Gruppe TAKEDA, Düsseldorf („Feldlager“, Vorführungen und Mitmach­aktionen) – Souvenirverkauf, Japanische Speisen u. Getränke)

03.07.05

„Wie die Japaner der Meijizeit die Europäer sahen“, Festvortrag von Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund (Sorbonne, Paris)

03.07.10

Feierstunde mit Buchvorstellung „Academia Sieboldiana“ von Dr. Andreas Mettenleiter in Anwesenheit einer Bürgerdelegation aus Ōtsu

11.10.15

Familienfest. Musikalische Vorführungen, Mitmachaktionen, Lesungen, Geisha-Schminken, Speisen u. Getränke, Abschluss Trommelkonzert der Gruppe Todoroki

 

Gesellschafts-Jubiläum

20 Jahre 2005 

25 Jahr 2010 

30 Jahre 2015

14.10.05

Feierstunde zum 20-jährigen Bestehen der Siebold-Gesellschaft, Ehrengäste Generalkonsul Shigeharu MARUYAMA, München, Gesandter Yutaka HOMMA, Japan. Kulturinstitut Köln, 2. Bgm. Dr. Adolf Bauer, 3. Bgm. Marion Schäfer, Prof. Dr. Martina Schönbein, Japanologie Uni Würzburg, anschließend Party f. Mitglieder und Gäste

16.10.10

Feierstunde zum 25-jährigen Bestehen der Siebold-Gesellschaft im Rathaus, Ehrengast S.E. Botschafter Dr. Takahiro SHINYO, Teilnehmer des Siebold-Symposiums

09.10.15

Feierstunde zum 30-jährigen Bestehen der Siebold-Gesellschaft im Rathaus. In Anwesenheit von OB Christian Schuchardt, stv. Generalkonsul Daisaku SUGIHARA, München und Gästen vom SieboldHuis Leiden. Festvortrag Prof. Dr. Peter Pantzer, anschl. Party f. Mitglieder und Gäste

 

Musical

19.08.01

Mitwirkung bei Erstaufführungen Ine-Musical in Uwa-cho/Ehime-ken (Ehepaar Dieckhoff, Ehepaar Klein-Langner)

16.10.04

Europäische Erstaufführung des Japanischen Musicals Siebolds Tochter Ine im Mainfranken­theater Würzburg durch das Musical-Ensemble Mikan-Ichiza aus Matsuyama – Sonderbeitrag zum 1300-Jahr Jubiläum der Stadt Würzburg und 200-Jahr Jubiläum des Mainfrankentheaters

 

Informationsfahrten etc.

04.07.87

Busfahrt zur Burg Brandenstein mit Seiko YONEYAMA (jap. Siebold-Ur-Ur-Enkelin)

11.10.87

Busfahrt zur Burg Brandenstein

7. - 9.4 89

Auf Siebolds Spuren, Busfahrt nach Leiden, Besuche von Siebold-Wirkungsstätten

27.05.90

Busfahrt nach Suhl w/Vortrag v. Prof. Dr. Jürgen Berndt ü/Mori Ogai

23.06.90

Busfahrt zur Burg Brandenstein

15./16.09. 90

Kontaktbesuch bei Engelbert-Kaempfer-Gesellschaft Lemgo mit Ausstellungs­besichtigung (Klein-Langner)

03.10.90

Sonderbahnfahrt zur Frankfurter Buchmesse, Themenschwerpunkt Japan

27.10.90

Busfahrt nach Lemgo, Besichtigung Engelbert-Kaempfer-Gedenkstätten u. Sonderaus­stellung

26.04.91

Fahrt nach Suhl, Treffen mit Japanfreunden w/DJG-Gründung

06.06.91

Fahrt nach München, Besuch Museum f. Völkerkunde, Besprechung m. Prof. Dr. Raunig u. Besichtigung der Siebold-Sammlung

04.10.91

Busfahrt nach Suhl w/Hammerklavierkonzert Junko MIYASAKA, Gemeinschaftsveranstaltung mit DJG Südthüringen

18.10.91

Busfahrt nach München, Kranzniederlegung Alter Südlicher Friedhof w/125. Todes­tag Philipp Franz von Siebold

22.02.92

Busfahrt nach Suhl w/Japanischem Schneefest und Gründungsversammlung DJG Südthüringen

08.12.92

Busfahrt nach Suhl w/deutsch-japanischer Weihnachtsbäckerei und Nikolausfeier bei DJG Südthüringen

26.06.94

Fahrt nach Bietigheim, Stadtmuseum Hornmoldhaus zur Ausstellung Dr. Erwin von Baelz

30.07.96

Busfahrt mit Uwa-Schülern nach Schloss Mittelbiberach auf Einladung von Albrecht Graf von Brandenstein-Zeppelin

08.09.96

Busfahrt nach Burg Brandenstein mit Studentinnen der Junshin Universität Nagasaki (M. MIYASAKA)

30.08.97

Busfahrt nach Burg Brandenstein mit Studentinnen der Junshin Universität Nagasaki (M. MIYASAKA) und Gruppe „Fukkatsu“, Nagasaki

04.09.03

Busfahrt nach Burg Brandenstein mit Hanga Gruppe Nagasaki

30.06.10

Busfahrt „Auf Siebolds Spuren in Bonn und Boppard“ mit Besichtigung von TeeGschwendner, Meckenheim

04./05.11. 11

Bahnfahrt nach Nideggen/Eifel anl. des 275. Geburtstags von Carl Caspar von Siebold. Feier­stunde im Rathaus mit Eintrag ins Goldene Buch, Enthüllung der Gedenktafel am Geburtshaus

 

Film-, Diavorführungen u.ä.

16.12.85

Reise-Impression aus Japan (Eugen Emmerling)

15.09.88

Informationsfilm der Stadt Ōtsu

04.11.88 25.11.88

Diavorführungen Japanreise 1988 (Willi Dürrnagel)

09.01.89 02.02.89

Diavorführungen Japanreise 1988 (Rudolf Metzler)

13.03.89

Vorführung Japan. TV-Film ü/Philipp Franz von Siebold

10.01.90

Nagasaki – Einweihung Siebold-Museum (Dr. Ludwig Fährer)

01.02.90

Diavortrag Japanreise 1988 (Franziska Kimpfler)

17.02.90

Nachlese zur Japanreise 1989 (div. Beiträge, Dias, Filme, Fotos)

12.03.90

Filmvorführung Japanreise 1996 (Doris Zettlitzer)

04.04.90

Ise und Nara (Shintoismus – Buddhismus), (Dr. Ludwig Fährer)

14.06.91

Nachlese zur Japanreise Frühjahr 91 (div. Beiträge)

30.10.96

Japanreise Frühjahr 1996, Dia-Vortrag (Gisela Schlotter)

15. - 16.03.97

Film- und Diavorführungen des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit zur Zerstörung Würzburgs am 16. März 1945 in Ergänzung der Atom­bombenausstellung

30.03.98

Diavorführung Japanreise (Armin Nöth)

25.01.99

Vorführung: Japanischer Fernsehfilm einer Episode über das Siebold-Piano

28.04.03

Vorführung Japanfilm v. Wolfgang Hensel

17.05.06

Filmvorführung„Die Straße meiner Lieder“ (Leben von Taki RENTARO) (Filmleihe: Japanisches Kulturinstitut Köln)

01.02.07

Nachlese zur Japanreise 2006 (div. Beiträge)

19.12.07

Vorführung Siebold-Film des BR „Ich will Nippons Schätze ordnen, den Fuji vermessen und Sonogi ewig lieben“

29.03.10

Filmvorführung „Baruto no Gakuen“ (Ode an die Freude)

30.09.10

Filmvorführung „Ran“ (ü/B. Kremmler)

27.10.11

„Schnee der auf Zedern fällt“, Filmvorführung, zusammen mit der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Würzburg

01.02.15

Finissage „Bilder des Herzens“ mit Filmvorführung „Nihon Buyo“ von Senrei NISHIKAWA

 

Vorträge

20.01.86

Japan, das Land der Tempel (Prof. Dr. Th.H. Schiebler)

21.04.86

Die Rolle der Religion in Japan aus politischer und wirtschaftlicher Sicht (Prof. Dr. Hans Steininger)

09.06.86

Philipp Franz von Siebold – ein biographischer Streifzug (Werner Dettel­bacher)

19.06.86

Eindrücke meiner Japanreise (Prof. Dr. h.c. Golo Mann)

23.06.86

Wie die Japaner heute denken und leben (Prof. Takashi OSHIO)

24.09.86

Unternehmensführung in Japan (Prof. Dr. Hiroaki KOBAYASHI)

24.11.86

Japan – das Abendland im fernen Osten – Reflexionen einer Japanreise (Prof. Dr. Lothar Bossle)

02.02.87

Die japanische Marktwirtschaft und die Chancen für mittelständige deutsche Unternehmen (Helmuth König, Japan Liaison Office Mannesmann AG, Tokyo ) Zusammenarbeit mit Informationskreis der Wirtschaft

09.03.87

Die Geheimnisse der japanischen Unternehmensführung (Prof. Dr. Hiroaki KOBAYASHI) Zusammenarbeit mit Informationskreis der Wirtschaft

13.05.87

Hunger, Reisen, Schreiben. Max Dauthendeys lebenslängliche Sehnsucht nach Neuland, (Dr. Godehard Schramm)Gemeinschaftsveranstaltung mit Dauthendey-Gesellschaft

11.09.87

Konrad von Würzburg aus japanischer Sicht (Prof. Kozo HIRAO) im Rahmen eines Uni-Symposiums

22.01.88

Die japanische Herausforderung durch die europäische Wirtschaft (Marc Woehl) zusammen mit Deutsch-Französischer Gesellschaft

14.03.88

Die Staroperationen des Carl Caspar von Siebold im Vergleich mit heutigen Methoden (Prof. Dr.Dr.h.c. Wolfgang Leydhecker)

18.03.88

Die Entwicklung der Genossenschaftsidee in Japan (Masahide MIYASAKA)

im Rahmen Genossenschaftssymposium d. Universität Würzburg

03.05. –

05.05.88

Die Wechselbeziehungen zwischen Japan und Deutschland, Symposium, Zusammenarbeit Uni Würzburg, Kulturamt d. Stadt Würzburg, Japanisches Generalkonsulat, Siebold-Gesellschaft

15.12.88

Leben im Tanz – Moderne Tänze in Japan (Prof. Dr. Yuko FURUSAWA)

13.02.89

Philipp Franz von Siebold (Werner Dettelbacher)

06.05.89

Japanische Gärten – Zum Verständnis ihrer Schönheit (Prof. Dr.Dr.h.c. Wolfgang Leydhecker)

29.01.90

Erziehung in Japan (Prof. Yoichiro OHMACHI)

02.03.90

Siebolds Bedeutung für die Botanikwissenschaften (Ruth Arnskötter)

24.04.91

Philipp Franz von Siebold (Werner Dettelbacher)

26.05.91

Siebold-Vortrag (Werner Dettelbacher) f. Besuchsgruppe DJG Frankfurt

14.11.91

Japanische Farbholzschnitte (Rita Herfel)

25.03.92

Japan-Vortrag bei DJG Weimar (Wolfgang Klein-Langner) m. Konsul Tatsuya MIKI

25.05.92

Philipp Franz von Siebold – Forscher und Lehrer in Japan (Rainer Hofer), Einführungsvortrag zur gleichnamigen Ausstellung

15.07.92

Siebold-Vortrag für PR-Kreis Würzburg mit Besichtigung Siebold-Garten (Wolfgang Klein-Langner)

28.10.92

Siebold-Vortrag (Werner Dettelbacher) im Siebold-Gymnasium

25.01.93

Buddhismus (Georg Ruedinger), Gemeinschaftsveranstaltung mit Ges. dt.-chin. Freundschaft

31.01.93

Japanvortrag (Wolfgang Klein-Langner) für Fa. Wolf & Partner

01.02.93

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) für Round Table Würzburg

19.03.93

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) b. Engelbert-Kaempfer-Ges. Lemgo

24.03.93

Traditionelle chinesische Medizin (Dr. Christoph Kunkel), Gemeinschafts­ver­anstaltung mit Ges. dt.-chin. Freundschaft

12.10.93

Japan und die europäischen Mächte im 19. Jahrhundert – Siebold als Mittler und Vermittler (Udo Beireis), Bayerische Staatskanzlei, zur dortigen Siebold-Ausstellung

28.11.93

Die 8 Gesichter am Biwasee, Lesung m. Ursula Penzel u. Hugo Scholter, japanische Musik­umrahmung, Karen Anke Braun (Shakuhachi), Yuko OKUMA (Koto), Gemeinschafts­veranstaltung mit Dauthendey-Gesellschaft

28.02.94

Arbeitswelt in Japan (Ingo Steimann u. Wolfgang Klein-Langner) im DAG-Technikum

19.09.94

Japanische Lackarbeiten (Günther Heckmann)

24.10.94

Kampo - Traditionelle chinesische Medizin (Dr. Christoph Kunkel), Gemeinschaftsver­anstaltung mit Ges. dt.-chin. Freundschaft (GdcF)

19.10.94

Die 8 Ansichten vom Ōmi am Biwasee (Dr. J. Ebert)

10.11.94

Japanvortrag – Teil 1 (Ingo Steimann u. Wolfgang Klein-Langner) f. REFA

24.11.94

Japanvortrag – Teil 2 (Ingo Steimann u. Wolfgang Klein-Langner) f. REFA

23.10.95

Die japanische Teezeremonie (Yoshiko NAMBARA)

24.10.95

Kalligraphie im Teeraum (Yoshiko NAMBARA)

25.10.95

Teekeramik und Teegeräte Alexander von Siebolds (Dr. J. Ebert)

17.02.96

Philipp Franz von Siebold, Kurzreferate bei Corps Moenania anlässlich Jubiläumsveranstal­tung z. 200. Geburtstag (Dr. Walter M. Brod, Werner Dettelbacher, Wolfgang Klein-Langner)

12.03.96

Siebold-Vortrag (Werner Dettelbacher) beim 420. Stiftungsfest Juliusspital

15.03.96

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei DJG Oldenburg

19.03.96

Siebold und Frankreich (Werner Dettelbacher) im Rahmen der Mitgliederversammlung der Deutsch-Französischen Gesellschaft

20.04.96

Siebold-Vortrag (Constantin von Brandenstein-Zeppelin), Biwako-Hotel Ōtsu

10.05.96

Frauen in Japan (Sabine Reisdorff-Dahlke) f. AIESEC-Symposium ü/Siebold-Gesellschaft

29.05.96

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei DJG Frankfurt

03.08.96

Ein Leben als Forscher – Der Würzburger Philipp Franz von Siebold (Udo Beireis) im Rahmen der International Summer-School in Nagai/Yamagata-ken

16.08.96

Handel und Handwerk im alten Japan (Prof. Roland Schneider), Eröffnungs­vortrag zur gleichnamigen Ausstellung

14.09.96

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei Engelbert-Kaempfer-Ges. Lemgo

11.10.96

Über die International Summer-School Nagai (Udo Beireis) b. Freundeskreis Nagai – Bad Säckingen

20.12.96

Lesung aus Werken von Shuzaku ENDO (Dr. J. Ebert/T. NAKASHIMA, Dr. J. Lenssen, Kulturreferat der Diözese Würzburg)

14.02.97

Erlebnisbericht von Sumiteru TANIGUCHI, Überlebender des Atombomben­abwurfs Nagasaki, Siebold-Gymnasium

17.02.97

Erlebnisbericht von Sumiteru TANIGUCHI, Überlebender des Atombomben­abwurfs Nagasaki, bei DJG Südthüringen, vermittelt durch Siebold-Gesellschaft

18.02.97

Erlebnisbericht von Sumiteru TANIGUCHI, Überlebender des Atombomben­abwurfs Nagasaki, Grundschule Heuchelhof

19.02.97

Erlebnisbericht von Sumiteru TANIGUCHI, Überlebender des Atombomben­abwurfs Nagasaki, Hauptschule Heuchelhof

24.02.97

Der Schmetterlingstraum des Zhuangzi - ein unbekanntes Hänge­rollbild von K. HOKUSAI (Dr. C. Morper)

21.11.97

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei DJG Rhein-Neckar, Mannheim

14.01.98

Neue Erkenntnisse über „Der Schmetterlingstraum des Zhuangzi“ -ein unbekanntes Hängerollbild von K. HOKUSAI (Dr. C. Morper) zusammen mit GdcF

16.01.98

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei DJG Nordbayern, Nürnberg

03.04.98

Jizō Bosatsu (Clemens Schlüter) Einführungsvortrag zur Ausstellung

12.06.98

Kami, Buddhas und Ahnen, Japanische Religion zwischen Tradition und Fortschritt (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund, Sorbonne, Paris)

24.07.98

1. Philipp Franz v. Siebold-Vorlesung m. Prof. Dr. Shigenobu NAGATAKI,Nagasaki, Neubaukirche (Med. Fakultät der Uni WÜ) - Grußwort Wolfgang Klein-Langner

08.08.98

Handwerk im Dialog – Blaufärben in Deutschland und Japan (Prof. Dr. Roland Schneider, Uni HH und PD Dr. Jens Heise, Dresden) Zwei Einführungsvorträge zur Ausstellungseröffnung

11.11.98

Die Bedeutung des Deutschen Philipp Franz von Siebold für Japan (Wolfgang Klein-Langner) bei Rhön-Saale-Gründerzentrum, Bad Kissingen

12.11.98

Philipp Franz von Siebold – Ein Würzburger erforscht die Botanik Japans (Udo Beireis) bei Bund Naturschutz

18.11.98

Den grauen, den weiten See in seiner Harfenform schauen – Max Dauthendeys Ansichten vom Biwasee (Prof. Dr. Johannes Mahr) Gemeinschaftsveranstaltung mit Dauthendey-Gesellschaft

27.02.99

Siebold-Vortrag (Wolfgang Klein-Langner) bei Seminar von VHS und Honorarkonsulat Stuttgart

19.09.99

Haiku und Haiga (Prof. Dr. Roland Schneider, Uni HH) Einführungsvortrag zur Ausstellung

24.11.99

Bedeutung des Zen-Buddhismus in der Gegenwart (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

12.04.00

Einführung in den Buddhismus (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

20.09.00

Was ist Zen (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zen­tempel, Dinkelscherben)

15.02.01

Japan entdeckt Europa - Besuch der Iwakura-Mission in Deutschland 1873, Einführungsvortrag zur Ausstellung (Prof. Dr. Peter Pantzer, Uni Bonn)

17.05.01

Erfahrungen in einem japanischen Zenkloster (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

20.05.01

Japanische Schwerter (Demo-Vortrag Dr. H.F. Jung, Nürnberg), zusammen mit DJG Nordbayern, Nürnberg

20.09.01

Geschichte des japanischen Zen-Buddhismus (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

15.11.01

Japanische Medizin und Gesundheitspolitik (Dr. Andreas Mettenleiter) beim Japanseminar d. Sprachzentrum f. Japanisch, Frankfurt (Masumi Knoblauch)

16.11.01

Deutsche Kriegsgefangene in Japan (Wolfgang Klein-Langner) beim Japanseminar d. Sprachzentrum f. Japanisch, Frankfurt (Masumi Knoblauch)

21.03.02

Meditation als Beitrag zum Frieden (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

05.06.02

OKUMURA Masanobu – Acht Ansichten von Yoshiwara, (Dr. Cornelia Morper)

10.07.02

Ausgewählte Beispiele von Farbholzschnitten der Sammlung Brass (Dr. Cornelia Morper)

19.07.02

Die 53 Stationen des Hiroshige auf dem Tōkai-dō – Eine Reise anno 1833 von Edo nach Kyōto in farbigen Holzschnitten (Guenter P. Barthel, DJG Nürnberg)

26.09.02

Einführung in den Buddhismus (Dorin Genpo Osho, Bodaisan Shoboji Rinzai Zentempel, Dinkelscherben)

07.05.03

Japan im Werk Max Dauthendeys - Vortrag und Lesung (Gemeinschaftsveranstaltung Frankenbund/Max-Dauthendey-Gesellschaft/Siebold-Gesellschaft)

18.05.03

Wie entsteht eine Teeschale (Gudrun Paysen) z. Internationalen Museumstag

04.03.04

Gedenkveranstaltung 25 Jahre Städtepartnerschaft Würzburg-Ōtsu u.a. Lesung aus „Die acht Gesichter am Biwasee“ (Gemeinschafts­veranstaltung mit Dauthendey-Gesellschaft)

21.10.04 22.10.04

Vergleichsdokumentation traditioneller japanischer Farbholzschnitte mit Farbholz­schnitten von Friedensreich Hundertwasser (Dr. Cornelia Morper) bei Galerie Michel

30.10.04

Mogami Tokunai und Siebold (Prof. Dr. Masahide MIYASAKA) bei 250-Jahrfeier Geburtstag Mogami Tokunai, Murayama

02.12.04

Symposium HNO-Klinik, Grußwort Wolfgang Klein-Langner zum Festvortrag von Prof. KAGA, Universität Tōkyo „Why accepted Japan German Medicine and not Dutch or English“

15.04.05

Wege zur Japanischen Keramik (Dres Anneliese u. Wulf Crueger), Diavortrag

04.07.05

Wie die Japaner der Meijizeit die Europäer sahen (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund, Sorbonne, Paris), Vortrag f. Schüler aus Würzburger Gymnasien

21.09.05

Siebold und der Tōkaidō, (Wolfgang Klein-Langner) Bildervortrag zur Tōkaidō -Ausstellung der DJG Rostock

12.10.05

Vortrag und Diskussion zur Atombomben-Ausstellung, Realschule Gemünden (Wolfgang Klein-Langner)

18.10.05

Vortrag und Diskussion zur Atombomben-Ausstellung, Friedrich-List-Gymnasium, Gemünden (Wolfgang Klein-Langner)

25.10.05

Die acht Ansichten von Yoshiwara – Aus dem Leben der Kurtisanen Anfang des 18. Jahrhunderts nach Holzschnitten von Masunobu OKUMURA (Dr. Cornelia Morper) bei Japanologie der Uni Würzburg

27.10.05

Geheimnis Geisha- Was verbirgt sich hinter der weißen Maske? (Dr. Eva Paur, Karlsruhe),

02.12.05

14 Wochen Japan (Dr. Sebastian Fickert), Autorenlesung

01.03.06

Siebold-Dokumente aus dem Archiv Burg Brandenstein (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) im Rahmen des deutsch-japanischen Siebold-Symposiums im OAG-Haus, Tokyo

02.03.06

Siebold und Kommodore Perrys Japanexpedition (Prof. Dr. Masahide MIYASAKA) im Rahmen des deutsch-japanischen Siebold-Symposiums im OAG-Haus, Tokyo

08.06.06

Der japanische Kimono (Christine Mitomi M.A.) bei Fa. René Lezard

17.07.06

Japan-Vortrag mit Diskussion (Wolfgang Klein-Langner) im Rahmen des Projekttages Japan/China im Riemenschneider-Gymnasium

02.09.06

Japanerinnen der Meiji-Zeit in Europa (Masumi Böttcher-Muraki) Dia-Vortrag zur Ausstellungseröffnung „Im Garten ist Frieden“)

26.09.06

Wirtschaftsreformen in Japan – wie es zum Erfolg kam (und was wir Deutschen davon lernen können) (Prof. Dr. Peter Baron, DIHK Tōkyo)

27.10.06

Die acht Gesichter am Biwasee (Prof. Dr. Johannes Mahr)Dia-Vortrag und Vorstellung der Buchneuauflage – zusammen mit Dauthendey-Gesellschaft

13.03.07

Philipp Franz von Siebold (Dr. Andreas Mettenleiter)Bildervortrag bei der Evangelischen Akademie Tutzing

09.06.07

Philipp Franz von Siebold – Wirken und Wirkung, (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) beim Corps Moenania

07.09.07

Philipp Franz von Siebold - Der bekannteste "Holländer" in Japan ist ein Würzburger! (Wolfgang Klein-Langner) Bildervortrag beim Freundeskreis Nagai - Bad Säckingen, Bad Säckingen

09.11.07

Medicine around 1850 – an overview (Dr. Andreas Mettenleiter) bei International Historiccal Conference: 150th Anniversary of the Beginning of Modern Western-style Medical Education in Japan, Nagasaki

12.12.07

Philipp Franz von Siebold – Wirken und Wirkung (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) Bildervortrag beim Verein z. Förderung des Ostasieninstituts e.V. Ludwigshafen,

12.12.07

Augen, Blicke – Einblicke in die Gestaltung von Ikebana-Arrangements (Elsbeth Herberich) mit praktischen Beispielen

21.01.08

Erwin Bälz – Ein deutscher Arzt in Japan in der Nachfolge Philipp Franz von Siebolds, (Dr. Werner Vescovi)

11.02.08

Philipp Franz von Siebold – Wirken und Wirkung (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin)

12.03.08

Die Symbolsprache der Pflanzen in Ostasien (Dr. Cornelia Morper)

16.05.08

The Life and Times of Philipp Franz von Siebold, (Prof. Dr. Arnulf Thiede) bei 108th Annual Congress of the Japan Surgical Society, Nagasaki

23.06.08

Philipp Franz von Siebold – Der wissenschaftliche Entdecker Japans (Wolfgang Klein-Langner), Bildervortrag bei DJG Regensburg u. Botanischer Gesellschaft

26.07.08

Szenische Lesung: Hisashi INOUE „Die Tage mit Vater (Chichi to kuraseba) (Christina Wennekamp u. Jan Single, Berlin), anschließend Ausstellungseröffnung Hiroshima – Nagasaki. Für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen

01.08.08

August 1945 - Hiroshima unvergessen mit DVD „Hiroshima“ – Where did my home go? (Prof. Hideto SOTOBAYASHI, Berlin), Musik: Christoph Reuter, Geige, Armin Fuchs, Piano

11.08.08

Referat von Prof. Masahide MIYASAKA anlässlich des Symposiums zum 100. Todestag Heinrich von Siebolds in Tōkyō u. schriftl. Grußwort der Siebold-Gesellschaft

08.10.08

Siebold and Botany in Japan (Wolfgang Klein-Langner) Bildervortrag beim Botanical Symposium d. International Dendrology Society, Nikko. Überreichung d. Siebold-Medaille an Prof. Hideaki OHBA, Tōkyō University Museum durch Botschafter Hans-Joachim Daerr

02.02.09

Philipp Franz von Siebold, (Dr. Andreas Mettenleiter) Bildervortrag bei DJG Bayern, München

26.05.09

Philipp Franz von Siebold der Heidingsfelder Bub, (Wolfgang Klein-Langner) Bildervortrag bei Gemeinde St. Paul, Heidingsfeld

20.06.09

Japanische Keramik – Kunst im Alltag (Dr. Kenji KAMINO, Hannover), Bildervortrag

01.09.09

Die Geisha – ein Berufsbild (Dr. Inga Streb, München), Bildervortrag

15.10.09

Philipp Franz von Siebold – Von Heidingsfeld in die Welt (Wolfgang Klein-Langner), Bildervortrag bei Gemeinde St. Laurentius, Heidingsfeld

15.04.10

Philipp Franz von Siebolds Einfluss bei der Wiedereröffnung Japans gegenüber dem Westen (Wolfgang Klein-Langner), Bildervortrag bei DJG Braunschweig-Peine-Wolfsburg

08.05.10

Einführung in die Kulturgeschichte der japanischen Schrift (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund) zur Ausstellungseröffnung „Ten-koku“

23.01.11

Gedenken zum 100. Todestag des kaiserlich japanischen Legationsrates Alexander von Siebold (K-L), musikalische Umrahmung Flötenschule „Vielfalt“ (Ellen Svoboda, Zell)

25.01.11

Philipp Franz von Siebold (1796 – 1866) – Wegbereiter der Öffnung und Modernisierung Japans“ (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin), im Deutschen Historischen Museum, Berlin anl. der Eröffnungsfeierlichkeiten zum Jubiläumsjahr „150 Jahre dt.-jap. Beziehungen“

27.02.11

Philipp Franz von Siebold und die Botanik in Japan (Wolfgang Klein-Langner) im Rah­menprogramm der Ausstellung „Aus dem Land der blauen Hortensie, Palais Rastede (Oldenb.)

18.05.11

Philipp Franz v. Siebold als Medizinstudent in Würzburg und Arzt in Japan (Dr. Andreas Mettenleiter) im Rahmen der Japan-Woche der Universität Würzburg

26.05.11

Philipp Franz von Siebolds Einfluss bei der Wiederöffnung Japans (Wolfgang Klein-Langner) in der Staatl. Bibliothek Passau, für die Deutsch-Japanische Gesellschaft Passau

03.06.11

2 Kurzvorträge (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund und Dr. Andreas Mettenleiter) beim Stiftungskommers des Corps Moenania Würzburg

08.06.11

Philipp Franz von Siebold, der wissenschaftliche Entdecker Japans (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) im Rahmen des Chinesischen Kultursommers, Mannheim

04.07.11

Gagaku – alte Hofmusik in Japan (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund) in der Stadtbibliothek, München, für die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern

07.07.11

Philipp Franz von Siebold – Wegbereiter der Öffnung und Modernisierung Japans

(Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin), bei der Universität Freiburg

29.07.11

Japan am Abgrund? – Gambare Nippon (Karl Schlotter und Wolfgang Klein-Langner)

12.08.11

Philipp Franz von Siebold (1796-1866) Wegbereiter der Öffnung und Modernisierung Japans (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) im Ethnologischen Museum Berlin

09.09.11

Philipp Franz von Siebolds Einfluss bei der Wiederöffnung Japans (Wolfgang Klein-Langner) im Rahmen des Okura-Kulturforums

13.10.11

Beziehungen Japan – USA (Florian Weiss), zusammen mit der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Würzburg

19.10.11

Das Leben Alexander von Siebolds und sein Beitrag zur Modernisierung Japans

(Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin) beim Dt.-Japanischen Siebold Symposium, Tōkyō

21.10.11

Franz von Siebolds Studienzeit in Würzburg, (Dr. Andreas Mettenleiter) im Rahmen des JSPS "Mitglieder laden Mitglieder ein" Symposiums im Senckenberg-Museum, Frankfurt/M.

24.10.11

Philipp Franz von Siebolds Studienzeit in Würzburg (Dr. Andreas Mettenleiter) in Nagasaki

29.10.11

The first Siebold-Museum at Würzburg in 1864, (Udo Beireis, M.A.) im Rahmen der 5. Siebold Collection Working Conference in Ōtsu/Shiga-ken

25.11.11

Die preußische Expedition nach Ostasien - 150 Jahre deutsch-japanische Beziehungen

(Dr. Inga Streb, München)

06.12.11

Puccini und die Geishas – Japanische Hintergründe zu Puccinis Oper „Madama Butterfly (Herbert Eichele, Deutsch-Japanische Gesellschaft Berlin)

15.12.11

Kasachstan Autorenlesung Dr. Sebastian Fickert z.G. Kinderheim Fujinosono/Ichinoseki

(Verlag Königshausen & Neumann)

12.04.12

Japan – ein Jahr nach dem Atomunfall in Fukushima Bildervortrag aufgrund persönlicher Eindrücke (Karl Schlotter und Wolfgang Klein-Langner) f. Fränk. Gartenbauverein v. 1857

19.05.12

Haiku-Lesung von Brigitte Anna Melzer-Hohenester, Salz

21.09.12

German POWs in Japan – Materials in the library and archives of the Siebold-Museum Würzburg (Dr. Andreas Mettenleiter) im Rahmen der EAJRS-Tagung in Berlin

18.11.12

Märchenhafte Stunde bei Kerzenschein - Geschichten aus Japan (Ulla Konold, Lauf)

06.02.13

Würzburgs japanische Partnerstadt ]tsu, vorgestellt von Wolfgang Klein-Langner beim Frauen-Kulturfrühschoppen des Rudolf-Alexander-Schröder-Hauses

04.03.13

Siebold und Europa (Wolfgang Klein-Langner) im Rahmen der Reihe „Würz­burgs Partnerstädte und Europa“ (Büro Würzburg International + Internat. Gesellschaften Wü)

10.04.13

Japan – Tradition und Fortschritt“ (Wolfgang Klein-Langner) bei Frauentreff Heuchelhof in der Gethsemane-Kirche

21.07.13

Kalligraphie-Demonstration von Yusui SAEKI, Kyoto und Lesung aus dem Heike-Monogatari von Mayumi YOSHIZUMI u. Waltraud Klein-Langner

23.07.13

Kalligraphie-Demonstration von Yusui SAEKI, Kyoto und Lesung aus dem Heike-Monogatari von Mayumi YOSHIZUMI u. Waltraud Klein-Langner

17.10.13

The famous zoologist Carl Theodor von Siebold (Dr. Andreas Mettenleiter) bei 7. Siebold Collection Working Conference, Leiden

17.10.13

The relationship between the painter Wilhelm Heine and Siebold (Udo Beireis M.A.), bei 7. Siebold Collection Working Conference, Leiden

26.04.14

Kimono – Gestern und Heute (Kerstin Gersic und Dorothea Eggers)

28.04.14

Siebold und Hokusai – Eine Begegnung, Autorenlesung und Buchvorstellung „Die blaue und die rote Seite des Lebens“ (Dr. Andrea Hirner)

19.05.14

Die Ryu-Kyu-Inseln (Präfektur Okinawa) als Reiseland und Anmerkungen zur Geschichte (Yuuri DAIKU, Ishigaki)

11.08.14

Worüber beklagt ihr euch eigentlich? - Deutsche Kriegsgefangene in Japan 1914-1920“

(Dr. Sandra Barkhof, Univ. Plymouth)

03.09.14

Die Versorgung des deutschen Ostasiengeschwaders aus den Etappen Tsingtau und Japan, (Dr. Andreas Leipold, Universität Bayreuth)

13.09.14

Deutsche Kriegsgefangene in Japan 1914-1920 (Dr. Andreas Mettenleiter) beim Internat. Symposium zum 1. Weltkrieg und Japan in Leuven

19.09.14

Gefangen in Fernost 1914-1920 (Dr. Andreas Mettenleiter)

25.10.14

Ein lehrreicher Krieg? Konsequenzen des Ersten Weltkriegs für Staat und Gesellschaft in Japan, 1914-1923 (Dr. Jan Schmidt, Universität Bochum)

26.10.14

Wir waren dem Wahnsinn nah - aus den Tagebuchaufzeichnungen eines deutschen Offiziers über das Leben als japanischer Kriegsgefangener im Tempellager Higashi Hongan-ji (Tôkyô-Asakusa) und Narashino 1914 - 1920 (Christian Bormann, Köln)

13.11.14

Autorenlesung Sand und Steine (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund)

28.11.14

Buchvorstellung Die Liebe der Prinzessin Lapislazuli und andere Legenden und Märchen aus Japan (Prof. Dr. Hartmut Rotermund)

20.03.15

Academia Sieboldiana – Wie eine Ärztedynastie die Würzburger Medizin revolutionierte (Dr. A. Mettenleiter) für VHS

17.04.15

Zwischen Zwangsjacke, Gebärstuhl und Klistier: Würzburger Medizin um 1800

(Dr. Andreas Mettenleiter) bei VHS

03.06.15

Über die Karten vom Japanischen Reiche von Philipp Franz von Siebold in Weimar sowie die Beziehung von Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach zu Alexander von Siebold und Japan (Prof. Dr. Aeka ISHIHARA, Tôkyô)

25.10.15

Singvögel und Raben waren auch nicht mehr da, Bericht aus dem Zentrum der Atom­bombenexplosiuon (Rima IDEGUCHI/Fabian Liedtke)

30.10.15

Wir entdecken Japan, Bildungsveranstaltung für Kinder in der Bücherei Waldbüttelbrunn (Waltraud u. Wolfgang Klein-Langner)

 

Konzerte etc.

„Musik International“

15.09.80

Japanische Musik früher Jahrhunderte, Shomyogesangvon Mönchen des Buddhistischen Tempels Saiko-ji, Ōtsu, Ltg. Prof. Dr. Gidō KATAOKA, im Rahmen der Festlichkeiten z. 750. Todestag von Walther von der Vogelweide, Residenz

22.08.86

Chorkonzert mit dem Biwako Kinderchor (Homestay Arrangement)

06.03.87

Japanische Musik mit Yuko OKUMA (Koto) u. Junko SHIBUYA (Klavier)

26.02.88

Duo-Abend Junko MIYASAKA (Klavier) und Juliane Borsody (Violoncello)

04.03.88

Synthesizermusik mit Miyabi SUDO

11.03.88

Kammermusik für Fagott und Harfe im europäischen und japanischen Stil (Koji IWATA und Kazuko NAMBARA). Zusammenarbeit mit Schloss Zeilitzheim.

26.07.88

Chorkonzert mit dem Ōtsu Jugendchor (HomestayArrangement)

26.06.89

Hammerflügelkonzert mit Mozart-Werken (Junko MIYASAKA), Hanau-Wilhelmsbad

05.07.89

Japanische Musik, (Koji IWATA, Fagott und Kazuko NAMBARA, Harfe) Gemeinschaftsveranstaltung mit Bayerische Vereinsbank

21.08.89

Chorkonzert mit dem Biwako Boys' and Girls' Chorus (HomestayArrangement )

21.06.91

Hammerklavierkonzert mit Mozart Werken (Junko MIYASAKA)

06.10.91

Konzert des Instrumentalensembles Yonin no Kai (inkl. Gastspiel Mainfranken-Messe)

27.07.92

Chorkonzert mit dem OTSU CHILDREN’S CHOIR (Homestay Arrangement)

18.04.94

Frühlingsgrüße aus Japan Liederabend von Professorinnen d. Doshisha Universität Kyōto (Ltg. Eiko YABUSHITA)

27.03.95

Japankonzert mit Tadashi TAJIMA (Shakuhachi) u. Chieko FUKUNAGA (Koto), Einführung: Prof. Osamu YAMAGUCHI, unterstützt durch Japan. Kulturinstitut Köln

05.11.95

Klassik-Konzert mit dem ENSEMBLE OF TOKYO, mit Unterstützung von Japan Foundation u. Tōkyô Metropolitan Culture Foundation

25.03.96

Chorkonzert mit dem Gassho Ongaku Damenchor, Ōtsu (Dirigent Hideki MOTOYAMA)

20.04.96

Europäische und Japanische Musik mit Eri NAKAGAWA (Violine), Kelvin Hawthorne (Viola) u. Reiko UENO (Klavier), Gemeinschaftsveranstaltung mit Schloss Zeilitzheim

19.07.96

Japanische Musik mit Yuko OKUMA (Koto) und Tony Clark (Shakuhachi) beiSchiffahrt auf dem Main im Rahmen des BayerischenChirurgenkongresses

20.07.96

Konzert für Klavier und Clavichord mit Junko MIYASAKA, Tōkyō/Nagasaki

28.07.96

Chorkonzert mit dem OTSU YOUTH CHOIR (Homestay-Arrangement)

21.09.96

Liederabend mit Professorinnen der Doshisha Universität Kyōto (Ltg.Eiko YABUSHITA)

30.11. - 01.12.96

Japanische Kulturtage mit Koto-Konzerten, Kimono-Modeschauen und Ikebana-Vorführungen (ü/TPI)

13.05.97

Klavierkonzert Shoko FUKAI, Tōkyō

02.07.97

Sho (Mayumi MIYATA) und Akkordeon (Stefan Hussong) (ü/Prof. Stahmer)

04.05.98

Violinkonzert Yoko YAMAMURA, begleitet am Flügel von Noriko HARUTA

12.07.98

Trommelkonzert (Itami Daiko) (ü/T. Ruzicka)

27.01.99

Cello und Klavier, DUO HAYASHI, Tōkyō, unterstützt durch Japan Foundation

30.03.99

Duo-Abend mitArvo Lang, Violoncello u. Anna Kuvaja, Klavier (Deutsch-Finnische Ges.)

23.04.99

Komponistengespräch “Blick hinter den Bambusvorhang II” von Prof. Klaus H. Stahmer mit Xiayong Chen im Rahmen der „Tage der neuen Musik“ (TdnM)

23.04.99

Über dem See die Flöte (Konzert TdnM)

25.04.99

Damit Regen fällt (Konzert TdnM)

04.02.00

Klänge aus Japan und Korea mit Yoko KUBOTA (Klavier) und Sun-Rin LEE (Sopran)

06.06.00

Japanische Kammermusik mit dem Ensemble „HIBIKI“, Osaka, Unterstützung Japanisches Honorargeneralkonsulat Stuttgart

30.07.00

Chorkonzert mit dem OTSU CHILDREN’S CHOIR (Homestay Arrangement)

04.08.00

Japanischer Liederabend mit Künstlern aus KOBE, Einführung: Prof. Isamu KUROSAKI, Deutscher Honorarkonsul in Kobe

06.10.01

Shakuhachi und Koto mit Shiku YANO und Satsuki URASAWA (Tōkyō)

10.11.01

Klavierkonzert mit Shoko FUKAI, Tōkyō

03.06.02

Der Atem der Klänge Stefan Hussong, Akkordeon (Studio f. Neue Musik)

07.07.02

Musik am Nachmittag, Konzert d. Seniorenbetreuungsstelle der Stadt Würzburg, u.a. mit dem HIYOSHIDAI-FRAUENCHOR Ōtsu

07.07.02

Chorkonzert des Hiyoshidai Frauenchores, Ōtsu/Shiga

22.10.02

High Way for One Stefan Hussong, Akkordeon (HS f. Musik)

02.04.03

Kammermusikabend Takayoshi WANAMI und Mineko TSUCHIYA, Tōkyō

04.06.03

Bambus-Atem – traditionelle japanische Musik, Shiku YANO + Satsuki URASAWA, Tōkyō

11.09.03

Musica Espanola Werke für Cello u. Gitarre (Duo Burstein/Legnani)

17.04.04

Gruppe Kenbu: Schwerttanz, Koto, Kimono-Show (Homestay Arrangement)

11.07.04

Musica Espanola Werke für Cello u. Gitarre, (Duo Burstein/Legnani)

24.11.04

Von Bach bis Tango, Ariana Burstein (Cello)

29.04.05

Die Amseln haben Sonne getrunken, Ein Abend mit Texten des Würzburger Dichters Max Dauthendey und musikalischer Umrahmung (Eva-Maria Lößel, Gitarre, Ella Bulatova, Violine) Gemeinschafts­veranstaltung der Dauthendey-Gesellschaft

01.08.05

MIN’YŌ – Volkslieder aus Japan, YAMAMOTO Ensemble

14.10.05

Kamakura Citizens’ Mandolin Orchestra

09.11.05

Tango Argentino, Daniel Zisman (Violine) und Michael Zisman (Bandoneon)

12.11.05

Musikalische Begegnung Deutschland – Finnland, Susanne Pirsch, Gesang und Jani Aarrevaara, Klavier (Deutsch-Finnische Gesellschaft)

20.02.06

Mit der Kraft sich nicht festzuklammern…, zeitgenössische Musik und Dichtung aus Japan und Deutschland. Martin Hummel (Bariton), Gesang und Rezitation, Jürgen Ruck (Gitarre) Gemeinschaftsveranstaltung des Studios f. Neue Musik

30.04.06

Drei Generationen Chinesische Musik mit Künstlern aus Shanghai: XU Fengxia, (Guzheng-Solistin – alte chin. Zither), Prof. LU Chunling (Dizi, Bawu-Meister – chin. Flöten), Prof. LI Yi (Sanxian-Meister – chin. „Banjo“) u. ZHAN Zhenfang (Erhu-Spielerin) Gemeinschaftsveranst. mit Gesellschaft f. dt.-chin. Freundschaft - Einführungsvortrag: Prof. Dr. K.H. Stahmer

03.05.06

Musica Espanola – Spanische Musik aus 4 Epochen für Violoncello und Gitarre (Ariana Burstein & Roberto Legnani)

14.07.06

Eine musikalische Reise von Deutschland nach Japan m. Ryoko Wakatsuki-YOSHIHARA, Sopran, Teru YOSHIHARA, Bariton, Felix Romankiewicz, Klavier

01.08.06

Chorkonzert mit dem OTSU CHILDREN’S CHOIR (Homestay Arrangement)

02.09.06

Japanisches Konzert mit Yoshiko TSUCHIYAMA (Koto), Reiho TSUCHIYAMA (Shakuhachi) u. Keiko MATSUMOTO (Sopran)

06.05.07

„Das alte Japan“ - Sonderkonzert mit japanischem Essen, traditioneller Musik und No-Theater (Hagoromo mit Noboru SANO) (Tage der Neuen Musik)

08.05.07

Hinterlassene Zukunft, Konzert mit Nanae Yoshimura, (Koto) und Junko Ueda (Biwa), Ulrike Stortz (Violine), Michael Kiedaisch (Kalimba) und Scott Roller (Violoncello) (Tage der Neuen Musik)

30.05.07

Serenada Espanola (Duo Burstein/Legnani)

16.09.07

Japanischer Liederabend mitJunko YAMAO (Sopran) und Yasuko MORI (Klavier), Tottori

14.02.08

Meisterwerke für Violoncello und Gitarre, Ariana Burstein & Roberto Legnani

17.05.08

Lieder, Legenden und Geschichten aus Irland mitHilary O'Neill, keltische Harfe u. Gesang

15.06.08

Sehnsucht nach Japan, Klavierkonzert mit Takako ONO

01.07.08

Sho-Konzert (Mayumi MIYATA, Stefan Hussong und Katrin Zenz)

14.08.08

Begegnung im Klang, Veeh-Harfen Gruppe Arpeggio u. Hermann Harp Verein, Osaka

08.02.09

Música Española, Musik aus Spanien und Lateinamerika, Duo Burstein/Legnani

16.02.09

Klavierkonzert (Chopin, Beethoven, HARADA),Maho MAEGAITO

03.07.09

MIN’YŌ – Volkslieder aus Japan mit Instrumentalbegleitung, Ensemble YAMAMOTO

24.07.09

Haiku-Konzert, Emiko SATO,Haiku u. Gesang und Shima TSUBATA, Klavier

22.08.09

Songs and Stories of Ireland, Hilary O'Neill, keltische Harfe u. Gesang

28.08.09

Berge und Meer – Der Klang Japans, Haruko WATANABE, Koto, Jim Franklin, Shakuhachi, Rieke Heukeroth, Violine

24.03.10

Von Vivaldi bis Csárdás, Ariana Burstein & Roberto Legnani

25.09.10

Irische Lieder und Legenden mit Hilary O'Neill - keltische Harfe und Gesang

17.12.10

Love Story – Duo plus One, Naomi INOUE und Aya TAKEDA, Gesang, Kyoko ŌKUNI, Klavier

08.01.11

Benefizkonzert zu Gunsten des Siebold-Museums. Christine Höppner, Violine und Gesang, Dirk Höppner, Klavier

12.02.11

ccw, Bugaku hoe, Japan-Germany Friendship Performance (Gagaku, Bugaku, Sho-myo)

16.03.11

Von keltischer Musik bis zum Gypsy Swing, Duo Burstein/Legnani

26.03.11

Benefizkonzert Japanischer Studierender und Dozenten z.G. Opfer der Dreifachkatastrophe in Japan

29.03.11

Hochschule für Musik, Klavierkonzert, z.G. Kinderheim Fujinosono/Ichinoseki, Prof. Bernd Glemser (Auflage eines Kondolenzbuches)

27.05.11

Hochschule für Musik, Mozarts Zauberflöte einmal anders, Kyôgen-Oper mit den Bläsersolisten der Bremer Kammerphilharmonie und dem Shigeyama-Ensemble, Kyōto

20.11.11

Ein kleines Licht für Japan, Trio Mondschein, z.G. Kinderheim Fujinosono/Ichinoseki

26.11.11

Benefizkonzert, Veeh-Harfenensemble „Arnsteiner Saitenklänge“ (Martha Mühlrath) z.G. Kinderheim Fujinosono/Ichinoseki

04.03.12

Otsu, Stadthalle, Beteiligung an OIGA-Benefizkonzert (W. Klein-Langner)

11.03.12

St. Stephan, Benefizkonzert der Klima-Allianz mit Fotos aus dem Katastrophen­gebiet von Karl Schlotter

26.04.12

Klassik, Gipsy Swing & Tango - Musik für Cello & Gitarre, Duo Burstein/Legnani

01.09.12

Benefizkonzert für Kinderheim Fujinosono mitShoko FUKAI (Klavier) und Friederike Kienle (Violoncello)

10.11.12

Kenbu und Shigin (Schwerttanz und Gedichte) (Gruppe YAMAMOTO)

27.03.13

Maritim-Hotel, Benefiz-Konzert, Orchester der Seirei Mädchenschule, Nagoya

02.02.14

Zauberhafte Musik für Cello und Gitarre, Duo Burstein & Legnani

18.05.14

Ich bin Erde, Erde mein (Warmuth/Kowalzik) zur Ausstellung der Künstlergruppe „Ginko“

26.07.14

Liederabend, Gesangsstudio Wandsbek

14.08.14

Klassik und Weltmusik für Cello & Gitarre, Duo Burstein/Legnani

23.09.14

Benefizkonzert Möbius-Klaviertrio (Shoko FUKAI, Piano, Maki FUKUMOTO, Violine, Kei OBARA, Violoncello)

27.09.14

Workshop Taishogoto und Konzert, Amagasaki-Taishogoto-Band ATB Mangekyo, Ltg. Fr. HASHIMOTO

21.03.15

Japan trifft Europa, Trio Bell’arte

12.05.15

Faszination Gitarrenmusik, Gitarre Solo Roberto Legnani

18.06.15

Benefiz-Klavierkonzert zu 4 Händen Shoko FUKAI + Emika NINOMIYA

30.08.15

Klassik und Weltmusik für Cello & Gitarre, Duo Burstein/Legnani

25.10.15

Konzert des Himawari-Chores der Atombombenüberlebenden von Nagasaki, Begrüßung OB Christian Schuchardt

28.10.15

Klavierkonzert An Shuai

04.12.15

Deutsch-Japanischer Konzertabend, Ensemble Nagomi, Otsu

 

                                              Tagungen/Kongresse/Empfänge

22.09.95

Round-Table der Deutsch-Ausländischen Gesellschaften in Würzburg

19.10.95

Firmenkundenseminar der Bayerischen Vereinsbank m. Museumsführung

20.01.96

Bezirksversammlung des Deutschen Gewerbeverbandes m. Museumsführung

26.01.96

Neujahrsempfang des Ausländerbeirates der Stadt Würzburg

16./19.5.96

Jahrestagung des Verbandes der Deutsch-Japanischen Gesell­schaften in Deutschland

08.06.96

Round-Table-Gespräch der japanischen Teilnehmer des Augenärztekongresses (Prof. Gramer/Prof. KITAZAWA)

18.07.96/ 20.07.96

Mitwirkung am Rahmenprogramm des Bayerischen Chirurgenkon­gresses – gewidmet Carl Caspar von Siebold - Abschlussveranstaltung mit vier deutsch-japanischen Siebold-Vorträgen (Prof. Yoshiki HIKI, Prof. Dr. Gundolf Keil, Prof. Masahide MIYASAKA, Prof. Dr. Arnulf Thiede)

11.09.96

Seminar der Würzburger Stadtführer (Max von Vacano/Klein-Langner)

17.09.96

Round-Table der Deutsch-Ausländischen Gesellschaften in Würzburg

25./28.9.96

Jahrestagung European Association of Japanese Resource Specialists (EAJRS)

21.01.97

Japan – Kultur und Handel, Tagung der Handelsfachwirte Unterfranken m. Museumsführung

16.09.97

Round-Table der Deutsch-Ausländischen Gesellschaften in Würzburg

18.10.98

Round-Table der Deutsch-Ausländischen Gesellschaften in Würzburg

15.10.01

Round-Table der Deutsch-Ausländischen Gesellschaften in Würzburg

08.01.02

Interkulturelles Japan-Vorbereitungsseminar für Fa. Fresenius (A. Wike u. Siebold-Gesellsch.)

19.09.03

Symposium der Japanischen u. Bayerischen Akademie für Entwicklung im ländlichen Raum mit Museumsführung

01.04.04

Round-Table der Internationalen Gesellschaften in Würzburg

21.05.04

Kundenempfang der Sektkellerei Höfer anl. deren 10-jährigen Bestehens

21.06.04

Empfang des Fördervereins der Würzburger Philharmoniker für Be­suchergruppe der Kobe Press Foundation mit Museumsführung

24.09.04

Kundenempfang der Raiffeisen-Bank Höchberg (ü/Sektkellerei Höfer)

22.01.05/ 23.01.05

Seminartage der Japanologischen Fakultät der Universität Erfurt (Prof. Dr. Reinhard Zoellner) mit Stadtrundgang „Auf Siebolds Spuren“

06.10.05

Abendveranstaltung der JULIUS HIRSCHBERG GESELLSCHAFT mit Museumsführung

29.10.05

Workshop u. Mitgliederversammlung d. Christlich-Demokratischen Hochschul­bundes mit Museumsführung (Dr. Christian Fauser)

22.11.05

Abendveranstaltung der BHF-Bank Frankfurt mit Museumsführung

24.05.06

Mitarbeiter-Event der HypoVereinsbank mit Museumsführung

29.09.06

Abendveranstaltung Institut für Röntgendiagnostik mit Museumsführung

13.12.06

Mitgliederversammlung „Würzburger Liste“

12.04.07

Round-Table der Internationalen Gesellschaften Würzburgs

22.09.08

3. Würzburger Tagung v. Prof. Dr. August Heidland, Überreichung der Siebold-Medaille an Prof. Dr. Makoto NAGANO

19.11.07

Seminar Japanische Grünteezubereitung (Präfektur Fukuoka, Repräsentanz Ffm., Rinko NODA)

05.05.09

Informationsveranstaltung für Museen (Fa. Securitas)

24.10.09

Medizinhistorisches Kolloquium (Dr. A.Mettenleiter/Prof. Stolberg)

14.10.10/ 15.10.10

4. Japanisch-Niederländisches Siebold-Symposium

09./10.09. 11

Geschichtsbilder: Japan – Europa. Europäische Japandiskurse im Rahmen des Okura-Kultur-Forums (Organisator: Prof. Dr. Hartmut Rotermund)

22./24.10. 14

8. International Siebold Collection Working Conference

24.07.15

Round-Table d. Internationalen Gesellschaften (Gottschalk/Beireis)

31.10./1.11.15

Symposium „Historische Japanforschung“ (Japanologie Bochum, J. Schmidt) u.a. Vortrag „Das Siebold-Museum in Würzburg“ von Udo Beireis

 

Sonstiges

16.09.80

JapantagmitTeezeremonie, Ikebana, Kimonoschau einer Ōtsu-Delegation, Matthias-Ehrenfried-Haus

30.04.88

Sonderführung v. Dr. Uwe Buschbom durch den Botanischen Garten mit Besuch der dortigen Sonderausstellung „Siebold-Pflanzen aus Japan“

02.05. – 08.5.88

Japanische Woche, Zusammenarbeit Kulturamt d. Stadt Würzburg, Japanisches Generalkonsulat München, Siebold-Gesellschaft

18./19.2.89

ccw, Erste Japan-Automobilausstellung, Mitwirkung Siebold-Gesellschaft

23.05.89

„Medientreff“ anlässlich Geburt der Siebold-Nachfahrin Mariko Yoneyama-Sanchez (21.5.) auf der Elias-von-Siebold-Station der Universitäts-Frauenklinik (Siebold-Gründung!)

10.06.89

Vorbereitungsseminar der Lions Jugendgruppe w/Japanreise 1989, Mitwirkung Siebold-Gesellschaft

25.09.- 14.10.89

Sonderausstellung im Möbelhaus Neubert „Japanische Tischkultur“ unter Mitwirkung der Siebold-Gesellschaft

05.05.90

Empfang z. 80. Geburtstag Siebold-Nachfahrin Isa von Brandenstein, Überreichung der Ehrenmitgliedschaftsurkunde (Burg Brandenstein)

22.05.90

Offizieller Besuch S.E. Botschafter Keizo KIMURA, w/Siebold-Garten LGS

19.07.90

Kochbuchvorstellung der Städt. Hauswirtschaftsschule „Würzburg und seine Partnerstädte bitten zu Tisch“, Mitwirkung Siebold-Gesellschaft (Bgm. Dr. Georg Fuchs, Wolfgang Klein-Langner)

16.03.92

Verabschiedung v. Masahide MIYASAKA durch OB Jürgen Weber, Über­reichung der Städtepartnerschaftsmedaille

17.03.92

Teilnahme an Gründungsversammlung der DJG Erfurt Karl-Florenz-Gesellschaft (Udo Beireis)

24.05.92

Der Dank des Karpfensjapanische und deutsche Märchenerzählung(Toyomi IWAWAKI u. Waltraud Klein-Langner) im Rahmen von „Komm mit ins Land der Phantasie“

27.09.92

Gespräch OB Jürgen Weber u. Wolfgang Klein-Langner mit Bundespräsident Richard von Weizsäcker (im Rahmen der Generalversammlung der Görres-Gesellschaft) w/evtl. Siebold-Preisverleihung in Würzburg

17./18.0.93

Origami-Workshops mit Tomoko FUSE, unterstützt vom Japanischen Kulturinsti­tut Köln

27.06.94

Vorstellung der neuen Beetanlage mit Siebold-Pflanzen im Botanischen Garten (Dr. Uwe Buschbom)

07.07.94

Info-Seminar w/Schüleraustausch Ōtsu für Würzburger Schulen

15.12.94

Prägung des Siebold-Neujahrsdukaten in der Sparkasse Würzburg

26.10.95

Sammlertreffen und Diskussion „Netsuke – japanischer Gürtelzierat“

29.06.95

Umbenennung der Straßenbahn-Haltestelle „Bürgerbräu“ in „Siebold-Museum“ Haltestellenbezeichnung und -ansage in Japanisch

29.10.95

Origami-Workshop von Akira YOSHIZAWA

16./17.12.

95

Origami-Workshops von Susanna Wellenberg

17.02.96

Sonderpostamt/Sonderstempel und Vorstellung der Siebold-Sonderbriefmarke (deutsche Ausgabe) durch Bundesminister Dr. Wolfgang Bötsch

5./6.03.96

Origami-Workshops von Susanna Wellenberg

12./13.3.96

Origami-Workshops von Susanna Wellenberg

18.03.96

Origami-Workshops von Susanna Wellenberg

20.03.96

Origami-Workshops von Susanna Wellenberg

20.07.96

Stadtführung “Auf Siebolds Spuren” im Rahmen des Bayerischen Chirurgenkongresses (Wolfgang Klein-Langner, Udo Beireis)

21.07.96

Uwa-cho, Feierstunde w/Namenseintragung “Siebold-Stern” , Ehrengäste Albrecht und Constantin von Brandenstein-Zeppelin

30.08.- 01.09.96 30.08. 31.08.

Aktionstage zum Gedenken an Carl Caspar von Siebold anlässlich des 200. Jahrestages der Schlacht bei Würzburg, Weiße Mühle Estenfeld

Ausstellungseröffnung: Vortrag Werner Dettelbacher

Enthüllung Gedenktafel (Isa von Brandenstein, Constantin von Brandenstein-Zeppelin, K-L)

12.09. - 17.09.96

Fernsehaufnahmen Nagasaki Broadcasting Corporation (NBC) w/Siebold-Jubiläumsjahr

15.10.96

Aufnahmen Asahi-TV mit Fränkischer Weinkönigin

01.11. - 02.11.96

Besuch bei Franz.-Japan. Gesellschaft Lille u. Besuch des Grabes von Alexander von Siebold jun. (Udo Beireis/Dubois)

12.12.96

Jahresabschlussfeier Lions Club Würzburg de Leone (Prof. Wieland Weiss)

13.12.96

Info-Abend für Japanreise 97 der WVV-Sportler, Casino WVV (Amexco Reise­büro/K-L)

19.04.97

Teilnahme an Beisetzungsfeierlichkeiten von Ehrenmitglied Isa von Brandenstein

24.05.97

„Magic Hands“ Geschicklichkeitsdarbietungen von Brian Cox, Canada

25.05.97

„Origami intensiv“ anlässlich des 9. Internationalen Treffens von Origami Deutschland (Kunihiko KASAHARA/Susanna Wellenberg/ Brian Cox)

26./ 28.5.97

Origami-Workshops (K. KASAHARA/S. Wellenberg/B. Cox)

07.09.97

Drachenflugtag mit Nagasaki-Hatas (Drachenclub Fuchur/Gruppe Fukkatsu)

29.09.97

Überreichung Urkunde Ehrenmitgliedschaft und Ehrenvorsitz an Werner Dettel­bacher

22.11.97

Workshop Bau Japanischer Flugdrachen, Drachenclub Fuchur Würzburg

07.12.97

Workshop Weihnachtsorigami (Gerda Schwartz)

02.05.98

Origami Workshop (Gerda Schwartz)

04.07.98

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

05.07.99

Überreichung Urkunde Ehrenmitgliedschaft an Max Albert

06.11.99

Unit Origami-Workshops mit Tomoko FUSE, Tōkyō

20.02.99

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

25.09.99

Mainfrankenmesse „Ōtsu-Tag“ Betreuung Info-Stand der Stadt Würzburg

06.11.99

Unterricht Teezeremonie durch Urasenke-Teemeisterinnen

20.11.99

Aktionstag der Kulturgruppe aus Uwa-cho mit Tanzvorführungen, Ushioni-Umzug etc. (Bürgerspital Kelterhalle)

20./21.5.00

Origami-Workshops mit Fumio INOUE und Kyoko TAKAO

12.10.00

Origami-Workshop (Gerda Schwartz)

14.12.00

Origami-Workshop (Gerda Schwartz)

08.02.01

Origami-Workshop „Frühlingsblumen“ (Gerda Schwartz)

17.02.01

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

21.03.01

Eröffnung Ausstellung Otto G. Mohnike, Medizinhistorisches Museum Ingolstadt (Dr. Andreas Mettenleiter)

02.05.01

Zaubernuss und Duftblüten – Siebold-Pflanzen im Japanischen Garten (Führung Dr. Uwe Buschbom)

10.05.01

Origami-Workshop (Gerda Schwartz)

19.12.01

Wahllokal im Siebold-Palais für Japanisches Generalkonsulat München

17.02.02

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

17.02.02

Farbholzschnitt-Demonstration von Tsuneyoshi HAGIWARA

21.04.02

Farbholzschnitt-Demonstrationen von Tsuneyoshi HAGIWARA

12.05.02

Kalligraphie- und Shodo-Workshop von Yu Müller-Chiu z. Internationalen Museumstag

29./30.6.02

Workshop Herstellung japanischer Farbholzschnitte (Marie-Luise Salden)

16./29.8.02

Mal- und Keramikdemonstrationen (Yasumasa und Seiran SUZUKI, Ōtsu)

21.10.02

Verleihung der Kulturmedaille 2002 der Stadt Würzburg an die Siebold-Gesellschaft (Musikalische Umrahmung: Posaunentrio HAGIWARA)

25.10.02

Sumi-e Demonstration von Gisela Bremer anlässlich Museumsnacht „Open Art“

16.11.02

Kimono-Shows der Kimono-Schule SATO, Yuzawa

23./24.11. 02

Workshop Herstellung japanischer Farbholzschnitte (Marie-Luise Salden)

19.03.03

Erhalt Dankurkunde der Stadt Uwa-cho für 10-jährige laufende Unterstützung beim Jugendaustausch infolge deren Auszeichnung durch die japanische Regierung

12.04.03

Stadtrundgang „Auf den Spuren der Familie Siebold“ für VHS (U. Beireis/W. Klein-Langner)

18.05.03

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

02.06.03

Filmaufnahmen im Siebold-Museum durch Fuji-TV

14.06.03

Origami-Workshop (Gerda Schwartz)

17.06.03

Filmaufnahmen für Quizsendung Asahi-TV

28./29.6.03

Workshop Herstellung japanischer. Farbholzschnitte (Marie-Luise Salden)

05.09.03

Kimono-Vorführung durch Nagasaki-Besuchergruppe im Rathaus-Foyer

23.10.03

Durchführung von Siebold-Informationsveranstaltungen für 5. Klassen des Siebold-Gymnasiums

04.03.04

Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Städtepartnerschaft Würzburg – Ōtsu (Gemeinschaftsveranstaltung Dauthendey- u. Siebold-Gesellschaft)

13.04.04

Antrittsbesuch beim neu gewählten OB Makoto MEKATA in Ōtsu, Teilnahme an Jahres­versammlung JDG Kobe (Wolfgang Klein-Langner)

30.03.04

Museumsnacht der Klasse 7 b Hauptschule Heuchelhof (L. Halbleib)

29.10.04

Würzburger Museumsnacht „Open Art“ (Ausstellungsführung Dr. C. Morper)

29.01.05

Öffentliche Teezeremonien der Siebold-Teegruppe (S. TERADA)

27.02.05

Japantag „Unser täglich Reis gib uns heute“ in der Martin-Luther-Kirche mit ökumenischem Wortgottesdienst (Pfr. Natzschka) Teezeremonie, Ikebana, Origami, jap. Kochen etc. (Mitglieder der Siebold-Gesellschaft)

30.04.05

Japantag des Lioba-Heims, Ausleihe Dekomaterial u. Grußwort: Wolfgang Klein-Langner

07.05.05

Japantag im Bürgerspital mit Teezeremonie im Ine-Teehaus, Origami-Falten, Kimono-Vorführung u. Groß-Dekoration sowie Siebold- Pflanzenschau des Botanischen Gartens

08.05.05

Japanische Teezeremonie (S. TERADA) als Abschluss des Würzburger Museumsparcours zum Internationalen Museumstag (Thema „Brückenschlag“)

10.05.05

Pflanzung der an die Siebold-Gesellschaft geschenkten Japanischen Kirschbäume von Murayama im Botanischen Garten der Universität Würzburg mit Gästen aus Murayama (HASEGAWA, ISHIZAWA, KAWADA)

18.06.05

Teezeremonie und Unterricht der Siebold-Teegruppe (S. TERADA) durch Oberpriester Joho OZEKI (Nanzan) , Jikō-in Zen Tempel, Nara

06.07.05

Vom Fischer Urashima Taro - Japanische Märchen und chinesische Geschichten erzählt von Dr. Cornelia und Raimund Morper - im Rahmen der Internationalen Erzähltage in Würzburg

07.10.05

Mainfrankenmesse „Ōtsu-Tag“ Betreuung Info-Stand der Stadt Würzburg

09.10.05

Besprechung Yons Filmteam w/Ninoshima Projekt

30.10.05

Teezeremonien im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Aufgetischt“ (B. Lohoff)

30.11.05

Verleihung des „Lions Award für WÜRZBURG-aktive Bürger“ an die Siebold-Gesellschaft durch Lions Club Würzburg

19.01.06

Cinemaxx Filmpremiere „Die Geisha“, Infostand u. Kimonodemonstration

12.02.06

Teezeremonien im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Aufgetischt“ (B. Lohoff)

Feb.– Mai 06

Einführungsnachmittage in das Spiel „Go“ (Tanja Feuerpfeil)

24.03.06

Museumsnacht “Open Art” mit Kumihimo- u. Origamivorführungen (Therese Döring, Gerda Schwartz)

21.05.06

Internationaler Museumstagmit Einführung „Go“ (T. Feuerpfeil)

24.05.06

„Würzburg kocht“ bei Möbel-Neubert, Japanküche: Udo Beireis

17.06.06

Origami-Workshop (G. Schwartz)

10.11.06

Verleihung der Verdienstauszeichnung des Japanischen Außenministers Taro ASO an Wolfgang Klein-Langner durch Generalkonsul Shigeharu MARUYAMA

11.11.06

Beteiligung Aktivitäten Unesco Kimono Ambassador Group (JTB/ctz)

18.11.06

„Blumen und Tee – Wege zur Harmonie“, Ikebana-Vorführung (Saei SAITO) und Teezeremonie (Soko OTA) – anschließend Party mit den japan. Gästen

14.05.07

Arrangement Begleitprogramm für eine private Geburtstagsfeier: Teehausvorstellung, Kimonovorführung, Origamifalten (B. Lohoff, G. Schwartz, Waltraud K-L)

03.06.07

„Der kleine Prinz“in Deutsch und Japanisch (Tanja Feuerpfeil u. Barbara Lohoff) im Rahmen der Würzburger Erzähltage

10.06.07

Der japanische Kimono (T. Feuerpfeil u. B. Lohoff) im Rahmen d. Erzähltage

30.06.07

Origami Workshop (G. Schwartz)

24. - 27.07.07

Teilnahme „Siebold Collection Working Conference II“, Leiden (Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin, Wolfgang Klein-Langner)

14.08.07

Besuch der „Unizwerge“ (Ferienprogramm), Kurzführung, Kimono anziehen, Ausprobieren japanischer Spielsachen

22.09.07

Festakt 150 Jahre Fränkischer Gartenbauverein, Grußwort (Wolfgang Klein-Langner) w/Ehrenmitglied Philipp Franz von Siebold

07.10.07

Mainfrankenmesse „Ōtsu-Tag“ Betreuung Info-Stand der Stadt Würzburg. (T. Feuerpfeil/Monika Söhl, 2 x Klein-Langner) Bühnenprogramm „Kimono“ (Ritsuko SAKAMOTO u. Yoko KONISHI)

24.11.07

Arrangement Begleitprogramm f. Kongressteilnehmer zum Jubiläum der Universitäts-Augenklinik: Teezeremonie, Kimonovorführung, Origamifalten u. Ikebana-Demonstration (B. Lohoff, G. Schwartz, Ursula Steimann, 2x Klein-Langner)

06.12.07

Teilnahme an Kick-off-Veranstaltung zur Feier Vertragsabschluss 400 Jahre Holland-Japan, Rotterdam (Wolfgang Klein-Langner)

19.01.08

Einblick in die japanische Küche mit praktischen Beispielen (Udo Beireis)

18.04.08

Museumsnacht „Open Art“ mit Kreiselvorführungen (Aya + Peter Puster, Orpheo Weidelt, 2 x K-L)

18.05.08

21.6./19.7./16.8., Spielnachmittag für Groß und Klein im Rahmen der Ausstellung „Wunder­welt der Japankreisel“ (A. + P. Puster, G. Schwartz, T. Feuerpfeil, Wa. Klein-Langner)

20.08.08

Spielnachmittag für Groß und Klein für das „Hätzfelder Ferienprogramm“ (Eva + Ute Ziegler, Waltraud Klein-Langner)

12.02.09

Festakt zur 30-jährigen Städtepartnerschaft Ōtsu – Würzburg, Überreichung der Auszeichnung „Tanzender Schäfer“ von OB Georg Rosenthal an Ehepaar Klein-Langner

14.02.09 - 15.02.09

JAPAN ART FESTIVALmit Teezeremonie, Ikebana-, Taiko- Kimono- u. Kyudo­vorführungen, Bonsai-Ausstellung, Origami-Workshops (ü/Barbara Lohoff)

15.02.09

Enthüllung einer Siebold-Büste und Gedenktafel an der Kirche St. Laurentius, Heidingsfeld mit Bgm. Dr. Adolf. Bauer, Weihbischof em. Helmut Bauer, Alt-OB Jürgen Weber und Vertretern von Corps Moenania und Bürgervereinigung Heidingsfeld

16.05.09 - 17.05.09

Internationaler MuseumstagDas Bild Japans in EuropaLiteratur zur Kunst und Kultur Japans im 19. und 20. Jh.)“ Präsentation des Antiquariat Fetzer

05.07.09

Empfang zum 90. Geburtstag für. Ehrenmitglied Max Albert

27.07.09

Durchführung eines Japan-Projekttages für 7. Klassen der St.-Ursula-Schule, Teezeremonie, Origami (Fr. Birsete, G. Schwartz, B. Lohoff, K-L)

10.09.09

Stadt-Spaziergang „Auf Siebolds Spuren“ für Mitglieder des Fränkischen Gartenbauvereins (Wolfgang Klein-Langner, Udo Beireis)

26.09. - 04.10.09

Mainfranken-Messe mit Schwerpunktthema „Faszination Japan“. Kontaktvermittlung von „Japan“-Tätigen für Aktivitäten, Infostand der Siebold-Gesellschaft,  Betreuung Infostand der Stadt Würzburg zum „Ōtsu-Tag“

27.10.09

Geburtstagsempfang für 1. Vorsitzenden Wolfgang Klein-Langner, Ehrengast SE Botschafter Dr. Takahiro SHINYO (C.v.Brandenstein-Zeppelin)

29.11.09

13.12./27.12./31.01./28.02./14.03./28.03./11.04.10 jeweils öffentliche Führung durch die Ausstellung „Textiles aus Japan“ (Y. LEE)

20.12.09

Öffentliches Weihnachtsliedersingen, Teilnahme mit japanisch gesungenen Liedern

12.06.10

Überreichung des Ordens der Aufgehenden Sonne Goldene und Silberne Strahlen an den 1. Vorsitzenden Wolfgang Klein-Langner durch Generalkonsul Junichi KOSUGE, München

26.06.10

Origami Workshop (G. Schwartz)

04.11.10

Stadtführung „Auf Siebolds Spuren“ für Mentoring International

24. - 26.01. 11

Berlin, Dt. Historisches Museum, Präsenz bei Eröffnung des Jubiläumsjahres 150 Jahre deutsch-japanische Beziehungen (CvB, K-L)

04.02.11

Rathaus Regensburg, Präsenz bei Ersttagsausgabe deutsch-japanischer Jubiläumsbriefmarke durch Botschafter Dr. Takahiro SHINYO (K-L)

08.02.11

Berlin, Jap.Botschaft, Treffen Städtepartnerschaftsvertreter (OB Rosenthal/K-L)

02.04.11

S-M, Einblicke in die japanische Küche (Udo Beireis/Dorothea Spitzner/Christoph Engel)

13.05.11

Lange Museumsnacht „Open Art“, Kumihimo-Vorführung von Therese Döring, Erkrath

22.06.11

Berlin, Schloss Bellevue, Einladung bei Bundespräsident Wulff anl. Besuch SKH Kronprinz Naruhito f. Ameli u. Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin

23.06.11

Berlin, Jap.Botschaft, Einladung zur Audienz bei SKH Kronprinz Naruhito (K-L)

24.07.11

Kitzingen, Kleine Landesgartenschau, Präsenz bei Eröffnung Siebold-Garten u. Teehaus durch Generalkonsul Akira MIZUTANI, München (Stefanie Nomayo, Beireis, K-L, Rotermund)

25.08.11

Berlin, Martin-Gropius-Bau, Präsenz Ausstellungseröffnung „Hokusai Retrospektive“ (K-L)

04.10.11

Mainfrankenmesse, Betreuung Infostand der Stadt Würzburg zum „Ōtsu-Tag“ (Tanja Feuerpfeil, Susanne Stöckinger)

18.-20.10.11

Tokyo OAG, Teilnahme am Deutsch-Japanischen Siebold Symposium 2011 (CvBr.-Z, K-L, Karl Schlotter)

23.10.11

Tokyo, Arisugawa-Park, Feier anlässlich 150 Jahre d-j Vertrag, u.a. Vorstellung Modell Neubau Kinderheim Fujinosono in Ichinoseki am Infostand von Malteser International, Besuch von Bundespräsident Christian Wulff und S.K.H. Kronprinz Naruhito am Infostand. Präsenz beim Jubiläumsempfang in der deutschen Botschaft (CvB, K-L, Schlotter)

25.10.11

Ichinoseki, Informationsbesuch im Kinderheim Fujinosono (CvB, Beireis, K-L, Schlotter)

27.10.11

Ōtsu, Kondolenzbesuch im Hause des verstorbenen Ehrenvorsitzenden der OIGA, Kizo HIRANO (Beireis, CvB, K-L, Schlotter)

27.10.11 – 30.10.11

Ōtsu, Teilnahme an 5. Siebold Collection Working Conference (Dr. Constantin von Branden­stein-Zeppelin, Udo Beireis, Wolfgang Klein-Langner, Dr. Andreas Mettenleiter, Karl Schlotter)

06.11.11

Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museum, Präsenz bei Eröffnung der Ausstellung „Ferne Gefährten“ (mit Objekten aus dem Siebold-Archiv) durch Bundespräsident Wulff und Botschafter Dr. Takahiro SHINYO (2 x K-L)

01.12.11

Berlin, Jap. Botschaft, Überreichung Deutsch-Japanischer Freundschaftspreis der Robert-Bosch-Stifung an Wolfgang Klein-Langner

10.12.11

Würzburg-Besuch Botschafter Dr. Takahiro SHINYO, Überreichung der Siebold-Medaille, anschl. Teilnahme mit Festvortrag beim Weihnachtskommers des Corps Moenania, (ü/Rainer Schubert, Berlin) (Beireis, K-L, MET, Rotermund)

14.02.12

Berlin, Jap. Botschaft, Präsenz beim Abschiedsempfang für S.E. Botschafter Dr. Takahiro SHINYO (Beireis/2 x K-L)

12.03.12

Teilnahme am „Würzburger Montagsspaziergang“ im Gedenken an die Opfer der nuklearen Katastrophe in Japan. Kurze Gedanken Wolfgang Klein-Langner

31.03.12

Nierstein, Präsenz bei Kobudo-Seminar, Erlös z.G. Kinderheim Fujinosono, (Organisator Klaus Hummel), Gespräch mit GK Toyoei SHIGEEDA, Frankfurt (K-L)

22.04.12

Präsenz bei Wiederinbetriebnahme des Sieboldbrunnens (Grußwort Wolfgang Klein-Langner)  (2 x K-L, MET, 2 x Rotermund)

27.04.12

Berlin, Jap. Botschaft, Präsenz bei Empfang zum Amtsantritt von S.E. Botschafter Takeshi NAKANE (2 x K-L)

02.06.12

Beteiligung beim 1. Bürgerbräufest. EG Ausstellung ü/Areal, Teeverkostung, Infostand, Büchertisch (2 x K-L, Lohoff)

12.10.12

Berlin, Jap. Botschaft, Einladung zum Treffen mit Botschafter Takeshi NAKANE (2 x Beireis)

14.10.12

Suhl, Teilnahme an Filmpremiere „Sushi in Suhl“ (2 x K-L, Schlotter), Organisation durch Würzburg International

17.10.12

Leiden, Teilnahme an 6. Siebold Collection Working Conference (Beireis, K-L, MET) Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens zwischen dem SieboldHuis – Japanisches Museum, Leiden und dem Siebold-Museum Würzburg

21.10.12

- 01.11.12, Japanreise Ehepaar Klein-Langner, Besuch im Kinderheim Fujinosono. Stadt Otsu, Gespräch mit BG Naomi KOSHI. Seiyo-shi, neues Ine-Musical, Grußwort bei Verleihung O-Ine-Award, Gespräch mit NL-GK Roderick Wols. Tōkyō, Besuch OAG, Deutsche Schule, Teffen Prof. ISHIHARA, Fr. WADA, Fr. SAKURAI, Ehepaar Dr. SHINYO

01.12.12

Uni-Wü, Internationales 2. Residenz Judoturnier (Schirmherrschaft Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin, Grußwort K-L bei Eröffnung und Siegerehrung)

06.12.12

Maximilianeum München, Überreichung des Bürgerkulturpreises des Bayerischen Landtages durch Landtagspräsidentin Barbara Stamm (Beireis, 2 x K-L, Rotermund, 2 x Schlotter)

15.12.12

Teilnahme bei Moenania Weihnachtskneipe, Übergabe einer weiteren „Nippon“-Kopie an Siebold-Gesellschaft (K-L, MET)

16.12.12

 23.12.12/06.01./13.01./20.01./27.01./28.01./10.02./16.02./17.02., Öffentliche Ausstellungs­führungen (Dr. Andreas Mettenleiter)

15.03.13

Iphofen, Knauf-Museum, Präsenz bei Ausstellungseröffnung „Streifzüge durchs alte Japan - Philipp Franz von Siebold - Wilhelm Heine“ (K-L)

15.03.13

Japanische Küche - Essen für Wirtschaftsjunioren (Beireis)

05.06.13

Berlin Jap. Botschaft, Einladung von Botschafter Takeshi NAKANE w/Verleihung Siebold-Preis an Frau Prof. Aeka ISHIHARA (K-L)

15.06.13

Origami-Workshop (G. Schwartz)

21.06.13

- 04.07. Japanreise Wolfgang Klein-Langner anl. der Eröffnung des Kinderheims Fujinosono in Ichinoseki. Besuch Nagasaki und Tōkyō

29.06.13

Bürgerbräu-Gelände, 2. Sommerfest, Ausstellung im Siebold-Museum (Beireis/Weidelt)

02.10.13

Mainfrankenmesse „Ōtsu-Tag“ Betreuung Info-Stand der Stadt Würzburg (Feuerpfeil/2 x K-L)

30.11.13

Uni-Wü, Internat. 3. Residenz-Judoturnier, Vornahme der Siegerehrung (K-L)

10.02.14

Bochum, Ruhr-Univ., Teilnahme am Intern. Symposium „Japanbezogene Sammlungen im Westen“ (Beireis/MIYASAKA/MET/K-L)

24.02.14

Rathaus Otsu, Höflichkeitsbesuch (Akra/Beireis/MEKATA)

25.02.14

Vorbereitungs- u. Pressegespräch für 30.03. (B. Lohoff/A. Teitscheid/K-L) mit S. Khoury und I. Jendryssek (Kulturello)

06.03.14

Interview m. Susanne Roßbach, B2 Kinderfunk w/Kimono-Ausst. (WaK-L), Sendung am 17.03.

11.03.14

Düsseldorf EKO-Haus, Präsenz bei Ausstellungseröffnung „Zeremonielles Utensil und modi­sches Accessoire – Zeitgenössische Fächer aus Japan“ (2 x K-L), Ausleihe des Siebold-Museums

21.03.14

München, Teilnahme bei Verabschiedung von Generalkonsul Akira MIZUTANI (2 x K-L)

30.03.14

Teeverkostung mit anschließender Kimono-Anprobe (B. Lohoff/TeeGschwendner)

06.04.14

Teedemonstrationen (Gruppe S. TERADA/Feuerpfeil/Kurtz + Lohoff)

19.04.14

Teedemonstrationen (Gruppe S. TERADA/Feuerpfeil/Kurtz + Lohoff)

20.04.14

Teedemonstrationen (Gruppe S. TERADA/Feuerpfeil/Kurtz + Lohoff)

05.06.14

Teilnahme am Festakt 150 Jahre Siebold-Gymnasium (Beireis/CvB/ 2 x K-L)

05.06.14

Moenania Corpshaus, Übergabe Siebold-Plakette zum 200. Bestehen (CvB/K-L)

06.06.14

 

- 08.06.14, Teilnahme an div. Veranstaltungen zum Jubiläum 200 Jahre Corps Moenania Akra/Beireis/K-L/MET)

21.06.14

Origamitreff (G. Schwartz)

28.06.14

3. Bürgerbräufest, Ausstellung, Teeverkostung etc. (K-L/Feuerpfeil)

11.07.14

Leiden, SieboldHuis, Präsenz bei Vorstellung der niederländischen Siebold-Briefmarken (K-L)

17.07.14

Generalkonsulat München, Empfang durch Generakonsul Hidenao YANAGI (Beireis/2 x K-L) zum Austausch mit den bayerischen DJGen

29.09. - 18.10.14

Japanreise Siebold-Gesellschaft, u.a. Besuch von Nagasaki (25 Jahre Siebold Memorial Museum), Seiyo-shi (Ine-Award), Yawatahama, Nara, Kyoto, Otsu (35 Jahre Städtepartner­schaft), Ishigaki/Okinawa, Tokyo

29.11.14

Uni Würzburg, Internationale Judo-Residenzmeisterschaft, Grußwort Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin

09.01.15

Luisengarten, Kimonovorführung von B. Lohoff bei Japan-Multivisionsschau (Caselmann)

30.01.15

Berlin, Jap. Botschaft, Tee-Einladung von Botschafter NAKANE (Udo Beireis/Tina Akra)

21.2./5.3.15

Japanreise w/Ausstellungsvorbereitung in Sakura, und Besuch Nagasaki (Beireis)

07.03.15

Durchführung eines Japanreise-Vorbereitungstreffens von Pfadfindern (K. Ajayi/K-L/Lohoff)

09.03.15

Fukushima-Situationsbericht bei „Montagsspaziergang“ (Wolfgang Klein-Langner)

25.04.15

Beteiligung beim Kirschblütenfest auf dem Bürgerbräugelände. (Bücherflohmarkt, Origami)

13.06.15

Teilnahme an Feier 10 Jahre SieboldHuis Leiden (Beireis/K-L/Mettenleiter)

20.06.15

Origami-Workshop (Gerda Schwartz)

03.07.15

Präsenz bei Jubiläumsfeier EKO-Haus, Düsseldorf (K-L)

06.07.15

Japanreise zur Ausstellungseröffnung in Sakura und Teilnahme an Treffen DJGen + JDGen, Empfang in deutscher Botschaft (CvB/Beireis/Akra/Mettenleiter)

03.08. –

16.08.15

Japanreise, teilw. Begleitung von OB Christian Schuchardt. Besuch u.a. Otsu, Nagasaki (Ge­denktag 70 Jahre Atombombenabwurf), Seiyo-shi, Yawatahama, Ichinoseki (K-L/Rotermund)

03.08.15

Teilnahme an Ausstellungseröffnung „Die Atombomben von Hiroshima und Nagasaki (Beireis/ WaK-L)

02.10.15

Infostand zum „Ōtsu-Tag“ auf der Mainfranken-Messe (Beireis/Feuerpfeil/2 x K-L)

22.10.15

Leiden, Teilnahme an 9. Siebold Collection Working Conference (Beireis/CvB/K-L/MET)

 

Betreuung japanischer Besucher

21.04. - 08.05.80

Kazue HIRUMA u. Miriam D. Sachs w/Ausstellung

27. - 29.04.80

Mitbetreuung Bürgerdelegation aus Ōtsu, Ltg. OB Kozaburo YAMADA

03.07.81

Mitbetreuung Delegation Gärtner aus Ōtsu, w/Japangarten Mainfrankenmesse

24.06.82

Mitbetreuung Bürgerdelegation aus Ōtsu, Ltg. OB Toyosaburo YAMADA w/Einweihung 1. Japanischer Garten Alter Kranen

30.07.85

Mitbetreuung Ōtsu Youth Delegation, Ltg. Prof. Dr. Noburu MURATA, Shiga Uni­versität u. Setsuko Omori, Rathaus Ōtsu

14. - 17.10.85

Mitbetreuung Delegation Gärtner aus Ōtsu

16.- 18.08.86

Ōtsu-Gruppe Prof. Eiichi KURETAKE

22. - 24.08.86

Ōtsu Citizen Educational Group

01. - 04.10.86

KAWAGOE-Gruppe Ōtsu International Goodwill Association (OIGA)

02. - 04.07.87

Mitbetreuung Besuchergruppe aus Ōtsu

31.07.87

Prof. Minoru OMORI, Hosei Universität, Gen. Sekretär d. Siebold-Gesellsch., Tōkyō

22.09.87

Yuji MINAKAWA (Nippon Life Ins. Co., Tōkyō)

17. - 19.10.87

Mitbetreuung Besuchergruppe Ōtsu Civic Goodwill Mission (Kochfrauen u. Gärtner), Ltg. Bgm. Akiyo HATTORI

05. –09.05.88

Betreuung der Delegation aus Ōtsu anlässlich Japanischer Woche bei zahlreichen kultu­rellen Aktivitäten und Veranstaltungen

27.01.89

Kanoko UNO, Tōkyo, Dolmetscherin Japanreise 1988

02.06.89

Mitbetreuung Absolventen des Socio-Economic-Institutes der Sophia-Universität Tōkyō, Ltg. Prof. Dr. Yujiro SHINODA (ü/Ernst Sachs, Wertheim)

05.03.89

Prof. Shosuke HIRAKI, Chuo Universität Tōkyō

29.03.89

Mitbetreuung 5 Landschaftsgärtner aus Ōtsu, Ltg. Shiro NAKANE (Kyōto) w/Anlage Japangarten LGS

07.04.89

Mitbetreuung Prof. Kinsaku NAKANE w/Japangarten LGS

14. - 19.06.89

Mitbetreuung offizielle Delegation aus Ōtsu, Ltg. OB Toyosaburo YAMADA w/10 Jahre Städtepartnerschaft

15.06.89

Siebold-Preisträgerin Prof. Emiko ADACHI-USAMI, Tōkyō

19. - 21.08.89

Ōtsu-Gruppe Prof. Eiichi KURETAKE

20.09.89

Mitbetreuung Künstlerbesuch aus Ōtsu (Shushin KINURA u. Takashi HARADA)

12. - 15.02.90

Mitbetreuung Hitoshi FUKUI, Leiter Siebold-Museum Nagasaki, u.a. Fahrt nach Burg Brandenstein

05. - 20.04.90

Mitbetreuung 5 Landschaftsgärtner aus Ōtsu, Ltg. Shiro NAKANE (Osaka) w/Anlage Japangarten LGS

25. - 28.04.90

Mitbetreuung Offizielle Delegation aus Ōtsu, Ltg. OB Toyosaburo YAMADA, w/Eröffnung Landesgartenschau

17.05.91

Delegationsbesuch aus Murayama, Ltg. Bgm. SATO

24.05.91

Mitbetreuung Absolventen des Socio-Economic-Institutes der Sophia-Universität Tōkyō, Ltg. Prof. Dr. Yujiro SHINODA (ü/Ernst Sachs, Wertheim)

28.10.91

Besucherdelegation aus Honai-cho (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

20.11.91

Kinkichi ONIZUKA, Direktor Siebold-Museum Nagasaki

23.12.91

Siebold-Preisträger Prof. Naoji KIMURA w/Vortragsplanung

08.03.92

Mitbetreuung Absolventen des Socio-Economic-Institutes der Sophia-Universität Tōkyō, Ltg. Prof. Dr. Yujiro SHINODA (ü/Ernst Sachs, Wertheim)

08.06.92

Mitbetreuung Prof. Masaaki SATO, Bunka Women's University Tōkyo

13. - 14.06.92

Mitbetreuung Japan. Journalistengruppe der DZT Tōkyō

24.07.92

A. YOSHIHIRO, Ōtsu w/Chorbesuch

23.10.92

Mitbetreuung Gruppe jap. Gehörloser, Ltg. Präf.Abg. A. TOMURO

12.12.92

Kontaktbesuch Shizuko HIROTA (Ōtsu), Dr. K. FUJIMOTO (Wien)

18.02.93

Mitbetreuung Musiklehrer der Kasui Daigaku, Nagasaki

14.03.93

Mitbetreuung Absolventen des Socio-Economic-Institutes der Sophia-Universität Tōkyō, Ltg. Prof. Dr. Yujiro SHINODA (ü/Ernst Sachs, Wertheim)

23.03.93

Nachfahre von Keisaku NINOMIYA (Siebold-Schüler) Ozu/Shikoku

12. - 15.05.93

Superintendent Sunao INUKI, Stadt Nagasaki w/Siebold-Museum Würzburg

09.06.93

Mitbetreuung Wirtschaftsdelegation aus Ōtsu

23.07. - 01.08.93

Mitbetreuung Schülergruppe aus Ōtsu

06. - 07.08.93

Ōtsu-Gruppe Prof. Eiichi KURETAKE (u.a. Homestay)

08. - 09.08.93

Privatbesuch bei Siebold-Gesellschaft von S.E. Botschafter Ryohei MURATA

21.09.93

Prof. Hajime ISHIHARA, Ōsaka Sangyo Universität, w/Alexander von Siebold

08.10.93

Mitbetreuung Besucherdelegation Honai-cho

09.10.93

Mitbetreuung Ruderer aus Ōtsu w/Bocksbeutelregatta

27. - 29.10.93

Besucherdelegation des Junshin College Nagasaki (Arrangement Aufenthalts­programm u.a. Stadt, Uni, Diözese)

15. - 18.11.93

Besucherdelegation aus Uwa-cho (Arrangement Aufenthaltsprogramm m. Homestay)

22.11.93

Besucherdelegation aus Wassamu/Hokkaido (Aufenthaltsarrangement)

18.01.94

Yasuyuki FUJITA, Kyushu Electric Power, Fukuoka w/Siebold-Forschung

08.- 11.08.94

Uwa Young Mission (Homestay und Aufenthaltsarrangement)

09.08.94

Besucherdelegation Sendai City Doctor's Association

12.08.94

Besuchergruppe Ōsaka Sangyo University

18.08.94

Mitbetreuung Delegation aus Ōtsu und Präfektur Shiga

07. - 11.09.94

Mitbetreuung u. Homestay-Arrangement Professorendelegation der Bunka Women's University Tōkyō (FH Würzburg/Schweinfurt)

26. - 28.09.94

Mitbetreuung Besucherdelegation aus Ōtsu

29. - 30.09.94

Besucherdelegation aus Honai-cho (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

04.11.94

Mitbetreuung Gärtnerdelegation aus Ōtsu w/Japanische Gärten

10.04.95

MATSU-Filmteam w/Siebold-Stätten

02. - 04.07.95

Offizielle Delegationen aus Honai-cho, Uwa-cho, Nagasaki, Ōtsu u. Tōkyō zur Museumseröff­nung

24.07.95

Mitbetreuung Besuchergruppe aus Ōtsu

30.07.95

Museumsbesuch japanische Reisebürovertreter (ü/ctz)

08.08.95

Museumsbesuch Sportjugend Okinawa (ü/M. Helmstetter)

25.09.95

Besucherdelegation aus Honai-cho (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

25.10.95

Museumsbesuch Lehrerdelegation des japanischen Außenministeriums

21.12.95

Museumsbesuch Studentinnen der Bunka Women's University Tōkyō

16. - 18.02.96

Mitbetreuung Delegation Stadt Nagasaki, Ltg. OB Iccho ITO

15.0296

H. TANAKA, Nishi Nippon Press, Paris u. F. HOSHII, Asahi Shimbun

30.05.96

Prof. Naoji KIMURA, Tōkyō

26.07.96

Museumsbesuch Delegation Japanische Sportjugend

29. 07. - 02.08.96

Uwa Young Mission, (Homestay- und Aufenthaltsarrangement)

05.09.96

Museumsbesuch aus Isawa

07.-08.09.96

Studentinnen der Junshin Universität Nagasaki (Arrangement Homestay)

12.-23.09.96

TV-Aufnahmen Nagasaki Broadcasting Corporation w/Siebold-Jubiläumsjahr

24.- 25.09.96

Inspection Tour of Europe, Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

08.10.96

TV-Aufnahmen KTN Nagasaki

07. - 11.11.96

TV-Aufnahmen NHK Nagasaki

21.12.96

Museumsbesuch Studentinnen der Bunka Women's University Tōkyō

29.01.97

Museumsbesuch Bgm. TANABE, Ome

14.02.97

Mitbetreuung Besucherdelegation aus Nagasaki (w/Atombomben-Ausstellung)

14. - 20.02.97

Sumiteru TANIGUCHI w/Vortragsveranstaltungen

21.04.97

Museumsbesuch Prof. TOMONAGA, Mediz. Universität Nagasaki

27.04.97

Museumsbesuch Mozart Chamber Orchestra Tōkyō

28.05. - 10.09.97

Prof. Dr. Masashi KANEDA, Bibliotheksdirektor Chuo Universität Tōkyō w/Ōtsu-Partnerschaft und Max Dauthendey

31.05.97

Museumsbesuch Japanische Gäste der Universität Trier

10.06.97

Mitbetreuung Delegation aus Ōtsu, Ltg. Kazumi SAITO, Vizepräsident der OIGA

12.06.97

Museumsbesuch Japan. Gäste der Fa. Metronic

28.07. - 01.08.97

Uwa Young Mission (Homestay und Aufenthaltsarrangement)

30.07.- 08.09.97

Chizuko KANEKO, w/Ausstellung etc.

09.08.97

Museumsbesuch Sportjugend Okinawa (ü/M. Helmstetter)

28.08.97

Museumsbesuch Prof. ISHIYAMA m. Frau Aya Puster

30. - 31.08.97

Studentinnen der Junshin Universität Nagasaki (Arrangement Homestay)

06.- 09.09.97

Besuchergruppe Fukkatsu Nagasaki

16.09.97

Museumsbesuch Gen HASEGAWA, Präfekturmuseum Yamagata

01.10.97

Inspection Tour of Europe, Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

27.11.97

Museumsbesuch Delegation der Präfektur Nagasaki

31.12.97

Museumsbesuch Reisegruppe von JTB (Fr. S. Becker)

04.02.98

Museumsbesuch Delegation der Nagasaki-Präfektur

05.03.98

Besprechung Gaku ISHII, Fix Co. Ltd., Tōkyō w/Kalligraphie-Ausstellung

17.03.98

Betreuung KURETAKE-Gruppe Ōtsu (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

18.03.98

Museumsbesuch Japanische Journalisten (ü/ctz, Fr. Petersson)

20.03.98

Museumsbesuch Nagasaki University School of Medicine (ü/Prof. Köhrle)

03.05.98

Museumsbesuch Sumio NISHIDA, Fa. Hitachi, Fahrt nach Burg Brandenstein

09. - 11.06.98

Mitbetreuung Delegation aus Ōtsu, Ltg. OB Toyosaburo YAMADA

16.06.98

Museumsbesuch Japanisches Fernsehteam Hori creative

04.07.98

Yasunori OSHIMAN, Ōsaka Sangyo Universität

05.07.98

Prof. Motosuke TAKAMATSU, Kurume, Museumsbesuch u. Fahrt nach Burg Brandenstein (Nachfahre Tokugawa-Shogunat)

23.07.98

Museumsbesuch Japanische Schülergruppe (vermittelt durch F.A.Brand, World Travel Consultants)

26.-30.07.98

Uwa Young Mission (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

12.09.98

Museumsbesuch Dr. Itsuhiko SEIJIMA, Tōkyō m. Frau Sachiko Becker

22.08.98

Museumsbesuch Shiga Shodo Vereinigung

22.09.98

Masami KOGA, Kurume u. Aya Puster w/Sichtung der Kurume-Programmzettel

24.-27.09.98

Inspection Tour of Europe, Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

08.10.98

Museumsbesuch Delegation aus der Präfektur Nagasaki Ltg. Masahiko MANRI, Manager of General Affairs Bureau of Nagasaki Prefecture

18.10.98

Prof. Dr. Shosuke HIRAKI u. Prof. Shiro ISHII, Siebold-Museum, Fahrt nach Burg Brandenstein (Udo Beireis)

20.11.98

Besucherdelegation der Stadt Nagasaki

22.-23.11.98

Museumsbesuch Besucherdelegation aus Ōtsu, u.a. Mitarbeiter d. Würzburg Hauses

10.05. - 07.06.99

Mitarbeiter der Partnerstadt Ōtsu, Takanori CHIKAZAWA, Naoki NINOMIYA, Regine Dieth (Unterbringung im Siebold-Museum), div. Aktivitäten

14.05.99

Filmaufnahmen Yon's Fernsehteam

26.06.99

Museumsbesuch Japan. Gäste der Firma Sankyo-Pharma München

10.07.99

Museumsbesuch Fa. Merck Darmstadt/ Tōkyō

29.07. - 04.08.99

Uwa Young Mission (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

18.09.99

Nobuko WADA, Firma Maruho Co., Ltd. Osaka

22.09. - 04.10.99

Fr. KOBAYASHI, Ōtsu w/Mainfrankenmesse

16. - 25.09.99

Ehepaar AZEKAWA/KANEKO, Tōkyō /Nagasaki

28.09.99

Inspection Tour of Europe, Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

12.10.99

Museumsbesuch Prof. Katsuo TAKAHASHI, Bunka Women's University Tōkyō

13.10.99

Delegation aus Iwaki-machi, Museumsbesuch, Gespräche w/evtl. Besuche von Jugendlichen

14. - 17.10.99

Bürgerdelegation aus Ōtsu anl. 20 Jahre Städtepartnerschaft, u.a. Museumsbesuch, Ausstellungseröffnung m. Teezeremo­nie, (Arrangement Homestay

24.10.99

Museumsbesuch Delegation der Präfektur Nagasaki, Ltg. Bgm. UCHIDA, Nagasaki

08.11.99

Stadträtedelegation aus Ōtsu, u.a. Siebold-Museum und div. sonstige Institutionen

15.-21.11.99

Kayo TANIGUCHI u. Tomo SUZUKI, Sentetsu Museum Uwa-cho w/Ausstellungsaufbau

16.11.99

Museumsbesuch Oberbürgermeisterin u. Mitarbeiter der Stadt Yokohama

19. - 21.11.99

Bürgerdelegation aus Uwa-cho, Ltg. Bgm. Shoichi UTSUNOMIYA w/Ausstellung u. Kultur-Aktionstag, teilweise Homestay-Arrangement

21.12.99

Museumsbesuch Präsident Sumio NISHIDA, Akita Electric

12. - 13.01.00

TV-Team NBC Nagasaki w/FS-Film über KAWAHARA Keiga

24.02.00

Honorarkonsul Isamu KUROSAKI, JDG Kobe w/Vorbereitung Delegationsbesuch

26. - 29.03.00

Kayo TANIGUCHI u. Tomo SUZUKI, Sentetsu-Museum Uwa-cho w/Ausstellungsabbau

11.04.00

TV-Team NBC Nagasaki

17. - 21.04.00

Itsuko ERNST und Aki TERACHI, Akita w/Ausstellungseröffnung

18.05.00

Museumsbesuch TV-Team NHK

25.05.00

Prof. IGARASHI, Institut für Tropenmedizin, Nagasaki

15. - 18.06.00

Ehepaar Naoki NINOMIYA, Ōtsu

15. - 17.07.00

Y. und Tamiko. YAMASHITA, Berlin/ Tōkyō

21. - 26.07.00

Uwa Young Mission (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

03. - 05.08.00

Mitglieder der JDG Kobe

29. - 30.08.00

Bürgermeister Iccho ITO, Nagasaki

23. - 24.09 00

Prof. J.S. WOO mit Begleitung, Siebold-Universität Nagasaki

25.09.00

Ehepaar KANEKO, Nagasaki

26. - 27.09.00

Bürgerdelegation aus Honai-cho/Ehime-ken (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

15.02.01

Generalkonsul Takeshi NAKANE (München), Stadtbesichtigung, Siebold-Stätten

23.04.- 17.05.01

Ehepaar NARUMIYA u. 2 Schreiner MASUYAMA, Ōtsu w/Bau Teehaus

10. - 12.05.01

Prof. Yoichi NISHIKAWA, Tōkyō w/Vortragsveranstaltung Uni Würzburg

11. - 15.05.01

Teemeisterinnen HARACHI, FUSHIKI u. MATSUI aus Ōtsu, w/Eröffnung Teehaus

01.07.01

Seiran und Yasumasa SUZUKI, Ōtsu w/Ausstellung 2002

21.07.01

Museumsbesuch Tomoko Lommler-Mihashi, w/Bilderschenkung

23. - 26.07.01

Uwa Young Mission (Arrangement Aufenthaltsprogramm, u.a. Besuch im Altersheim Hueberspflege)

06.08.01

Studentengruppe von Honorakonsul Isamu KUROSAKI, Kobe, Stadtbesichtigung, Siebold-Museum

08.08.01

Museumsbesuch Prof. Dr. Katsushi SAKAI, Tokushima w/Werner Siebold

21.08. - 05.09.01

Chizuko KANEKO, Nagasaki

28. - 30.08.01

Familie Dr. KOHNO, Nagasaki

01.09. - 2.09.01

Studentinnen der Junshin Universität Nagasaki (Arrangement Homestay), u.a. Stadtbesichtigung, Siebold-Museum

13.09. - 15.09.01

Dr. Ichiro TAMURA, Direktor Deutsches Haus Naruto u. Hiroyuki KOMATSU, Univ. Naruto w/Ausstellung „Gefangen in Fernost“, Stadt, Hörfunk-Interview f. BR

04.10.01

Delegation aus Yuzawa, Stadtbesichtigung, Siebold-Museum, Hofbräu, Weinfest

16. - 26.10.01

Mitbetreuung Künstler-Gegenbesuch aus Ōtsu (Kulturamt/Dr. von Papp)

01.12.01

Museumsbesuch Hagio MOTO, Mangazeichnerin, Tōkyō

04. - 08.01.02

Rev. Masaji SHITOMI, Würzburg-Gesellschaft Wassamu/Hokkaido, (Arrangement Aufenthalts­programm u.a. Teilnahme beim CSU-Neujahrsempfang, Zeitungsinterview zusammen m. Kultusminister Hans Zehetmaier)

01.03. - 15.03.02

Prof. Takuya YAKAME, Kobe

14.03.02

H. KUWAMURA (JTB), Okayama u. Hatsuki YANAGIHARA, Geschäftsführer JDG Kobe w/Konzertplanung, Besuch Siebold-Museum

25. - 26.03.02

Delegationsbesuch aus Honai-cho. (Gruppe 2001) (Arrangement Aufenthalts­programm u.a. Weinprobe)

17.06.02

Fam. Masato TAKAE, Oita. Stadtrundgang, Siebold-Museum w/Ausst. 2003

02.07.02

Museumsbesuch Gruppe Schwertschmiede aus Seki

20. - 24.07.02

Uwa Young Mission (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

30.09. - 01.10.02

Delegationsbesuch aus Honai-cho. (2002) (Arrangement Aufenthaltsprogramm, u.a. Weinprobe)

22.10.02

Mitbetreuung Gewerkschaftsvertreter aus Ōtsu. Rathaus, Stadtrundgang, S-Museum

04.11.02

Mitbetreuung Stadtratsvorsitzende aus der Shiga-Präfektur. Rathaus, Residenz, Siebold-Museum

12.11.02

Museumsbesuch Hirotomo SAKA;Ōtsu

13.12.02

Presseteam f. ANA-Inflight Magazin w/Artikel über Fränkisches Essen u. Getränke. Bürgerspital, Juliusspital, Metzgerei Dotzel, Stadt Mainz, Schützenhof, Fränkische Weihnachtsmärkte im Umland

19.12.02

Mitbetreuung Sozialpädagogik-Studentinnen aus Ōtsu. Rathaus, Siebold-Museum

05. - 09.01.03

Rev. Masaji SHITOMI, Würzburg-Gesellschaft Wassamu/Hokkaido, (Arrangement Aufenthalts­programm u.a. Teilnahme beim CSU-Neujahrsempfang)

19.01.03

Museumsbesuch Medizin-Austauschsstudentinnen MURATA u. YAMAGUCHI, Uni Nagasaki

17.02.03

Prof. TOMONAGA, Mediz. Universität Nagasaki

27. - 31.03.03

Uwa Young Mission (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

10.05.03

Museumsbesuch Prof. SASAKI, Präsident University of Tōkyō

23.06.03

Museumsbesuch Ehepaar Prof. NAMBARA, Tōkyō

01.08.03

Ryoko SASAKI (Tōkyō/Ōtsu) u. Freundin, Stadtrundgang, Käppele, etc.

05.08. - 29.09.03

Kiyohiko KAJIKAWA, Nagasaki, Stadtbesichtigung, Dom, Besuch Zwiebelkirch­weih, Fahrten ins fränkische Umland

03. – 06.09.03

Hanga-Künstler aus Nagasaki. Siebold-Museum, Übergabe Puppengeschenk Taki und Ine, Weinprobe mit Liedern und Tänzen

29.09. - 30.09.03

Delegationsbesuch aus Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

23.10.03

Museumsbesuch Prof. Dr. Shunichi YAMASHITA, Universität Nagasaki

11. - 25.11.03

Künstlergruppe „Takae“ u.a. teilweise Homestay, Stadtrundgang, Holzmuseum Eisen­heim, Treffen m. Künstlervereinigung „Hetzfelder Flößerzunft“

12.. - 14.01.04

Techniker des Musical-Ensembles Mikan Ichiza w/Vorbereitung der Musical-Aufführung im Oktober

04.03.04

Museumsbesuch Prof. Tadaomi AIKAWA, Mediz. Universität Nagasaki

29.03.04

Museumsbesuch Kinderchor aus Seto/Aichi-ken

29.04. - 03.05.04

Mitbetreuung bei Ōtsu Delegation, Leitung Bgm. Makoto MEKATA, anlässlich der 1300-Jahr-Feier der Stadt Würzburg

14.05.04

Delegation aus Murayama/Yamagata-ken, Ltg. Bgm. Hiroo KIKUCHI, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

19. - 24.05.04

Tänzerinnen aus Ōtsu (Toshiko MURATA u. Eiko WATANABE), Rathausbesuch, Auftritt bei „Frühling International“, Fahrt ins fränkische Umland etc.

22.06.04

Delegationsbesuch aus Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

22. - 24.06.04

Mitglieder des Musical-Ensembles Mikan Ichiza (Besprechung Techniker, Theater, Casting Tanzgruppe Siebold-Gymnasium

28.07. - 01.08.04

Uwa Young Mission und Schülergruppe aus Honai-cho ((Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement u.a. Barbarossa Spectaculum)

21. - 23.08.04

Naoko SAKURAI, Tōkyō u. Begleitung (G. Schwartz)

08.09.04

Museumsbesuch Studentengruppe der Suzuka-Universität

22.09.04

Prof. Jun KATAYAMA, Kyushu Universität Fukuoka, Museumsbesuch u. Besprechung w/Ausstellung 2005 Siebold-Schüler aus Fukuoka, Zulieferung Bildmaterial

20.10.04

Museumsbesuch Gruppe Schwertschmiede aus Seki

03.12.04

Museumsbesuch Prof. TAKAHASHI, Nagasaki (Symposium HNO)

22. - 23.12.04

Studentinnen aus Ōtsu, Begrüßung, Rathaus, Siebold-Museum, Weihnachtsmarkt (mit Unterstützung von Studenten/innen der Japanologie Würzburg)

29. - 30.01.05

Shunji MORIMOTO, Asahi Shimbun und Tan MINOGUCHI, Dolmetscher, u.a. Stadtrundgang „Auf Siebolds Spuren“ u. Fahrt nach Burg Brandenstein

01.02.05

Drs. Dick Raatgever, SieboldHuis Leiden, u.a. Fahrt nach Burg Brandenstein

15.02.05

H. ASHIDA, Mitarbeiter Würzburg-Haus Ōtsu

09. - 11.05.05

Gen und Tae HASEGAWA, Murayama, w/Kirschbaumpflanzung

06. - 09.06.05

Mitbetreuung HIRANO-Gruppe Ōtsu

27. - 31.07.05

Schülergruppe aus Honai-cho (Homestay- und Aufenthaltsprogrammarrangement)

27.- 29.08.05

Doz. Koichi MAKI, Waseda Universität Tōkyō, w/Siebold-Forschung, u.a. Fahrt nach Burg Brandenstein

03.09.05

Prof. Takuya YAKAME, Kobe, u.a. Besuch der Künstlergruppe „Hetzfelder Flößerzunft“

30.10.05

Museumsbesuch Sharon K. Teach, Fa. Gekkeikan, Kyōto mit Susanna Wellenberg

07.02.06

Mitbetreuung Stadt-Delegation aus Ōtsu

21.02.06

Delegationsbesuch aus Honai-cho, (Arrangement Aufenthaltsprogramm u.a. mit Kurzweinprobe im Bürgerspital)

23.02.06

Annette Schörner, Tōkyō, (Planerin eines Siebold-Gartens bei OAG), Siebold-Garten, Siebold-Museum

06.05.06

Museumsbesuch Ehepaar YAEGASHI, Freundeskreis Ome-Boppard

16.05.06

Museumsbesuch K. KUMANO, Keramiker (B. Lohoff)

15. - 30.06.06

Chizuko KANEKO, Yayoi YAMAGUCHI, Yoshinaga AZEKAWA, Besuch Mozartfest, Monatstreff, Treffen mit Prof. Reiners u. Austausch-Medizinern, Vorbereitungs­gespräche Ausstellung u. Japanreise

30.07. - 02.08.06

Prof. Dr. Masahide MIYASAKA u. 3 Professoren vom Nationalmuseum Tōkyō. Besprechungen ü/neue Siebold-Forschung u. Siebold-Bibliothek, u.a. Fahrt nach Burg Brandenstein (Udo Beireis/Wolfgang Klein-Langner)

14.09.06

Museumsbesuch Med. Universität Nagasaki, Prof. AIKAWA etc.

06.10.06

Museumsbesuch Japanische Steuerberater (Stb. Erwin Rödle/Dr. A. Mettenleiter)

11.12.06

Museumsbesuch Prof. MIYAZAKI (B. Lohoff)

Feb.07 – Feb. 08

Ritsuko SAKAMOTO, Ōtsu, Bemühen um Unterbringung, Praktikumsplätze, Siebold-Museum, Aufenthalt, Ausflüge ins Umland

19. - 21.02.07

Yawatahama International Exchange Association (früher Honai-cho), (Arrangement Aufenthaltsprogramm u.a. Besuch d. Heidingsfelder Faschings­zuges)

24.02.07

Keiji IDO w/Unterlagen zu japanischen Kriegsgefangenenlagern (Dr. A. Mettenleiter)

17.04. - 06.05.07

Ehepaar KANEKO u. Shizuko TSUDA, Nagasaki, Stadtführungen, Siebold-Museum, Fahrten ins fränkische Umland

12.05.07

Museumsbesuch Ehepaar Jun TAKAGI, Ōtsu

12.05.07

Fam. Prof. Dr. Masahisa DEGUCHI, Ritsumeikan Uni Kyōto (Siebold-Preisträger), Siebold-Museum, Arrangement Treffen m. OB Dr. Pia Beckmann

19.06.07

Tadashi SEKIGUCHI (Nachfahre Heinrich von Siebolds), Tōkyō, u. Ehepaar YAE­GASHI, Ome, Siebold-Museum, Gespräche w/Heinrich-von-Siebold-Gedenkjahr, Fahrt nach Burg Brandenstein

19.06.07

Museumsbesuch Japanische Geschäftspartner d. Firma INNOWEP (Wolfgang Weinhold) u.a. Präsident v. SANYO

30.06. - 01.07.07

Mitbetreuung Besucherdelegation aus Ōtsu, Besprechung w/Unterstützungsmöglich­keit des Siebold-Museums u. evtl. Ausbau wirtschaftlicher Zusammenarbeit zwischen den Partnerstädten (z.B. Bürgerspital)

19.-20.08.07

Behindertengruppe KURETAKE, Ōtsu, (Arrangement Aufenthaltsprogramm u.a. Uni-Vorlesung Musiktherapie)

23.08.07

Dr. Yasunari NAKAO, Tōkyo u. Isolde ASAI (OAG), Siebold-Museum und Besuch der Arztpraxen Dr. Thomas Vogl und Dr. Werner Vescovi

27. - 28.08.07

Tadashi SEKIGUCHI u. Koichi MAKI w/Unterlagen z. Grab Heinrich von Siebolds (Südtirol)

15.09.07

Prof. Dr. Masahide MIYASAKA u. 6 Professoren bzw. Mitarbeiter des Historischen Museums Tōkyo, Siebold-Museum. Vorstandsbesprechung Museumssituation

23.09.07

Museumsbesuch Prof. Dr. Yoshifumi NINOMIYA, Okayama University, Dr. Kenji SAITO u. Matthias Hofmann, Ffm. (ü/Y. HOKI, Seiyo-shi)

25. - 26.09.07

H. HIROTA, Shiga Präfektur, Siebold-Museum, Stadtrundgang, Fahrt ins fränkische Umland (ü/Anne Dreessen)

26.09.07

Mitbetreuung Yutaro NOTA, Würzburg-Haus Ōtsu, Siebold-Museum, Bürgerspital etc.

17.10.07

Filmaufnahmen im Siebold-Museum von NHK

12.11.07

Museumsbesuch Prof. Dr. Tokuhei TAGAI, Uni Tōkyō (Siebold-Forscher) w/Mineralien

20.05.08

Museumsbesuch Prof. OZAWA u. Prof. KŌNO, Med. Universität Nagasaki

16.07.08

Museumsbesuch Masumi KINO, Chikyu-Shimin News Letter, Nagasaki

21.-25.07.08

Mitbetreuung einer Besuchergruppe aus Fukuoka b. Fam. Halbleib

01.08.08

Museumsbesuch Studenten Akita Universität m. Prof. Johannes Wilhelm

11. – 12.09.08

Prof. Dr. Masahide MIYASAKA u. 6 Professoren bzw. Mitarbeiter des Historischen Museums Tōkyō, w/Siebold-Forschung

17.-22.09.08

Chizuko KANEKO, Nagasaki

24.-25.09.08

Prof. Tadaomi AIKAWA, Nagasaki, u.a. Fahrt nach Burg Brandenstein

20. – 24.10.08

Mitbetreuung Japanische Lehrerdelegation

07.11.08

Museumsbesuch Benno Traber, Gerolzhofen u. japanische Geschäftspartner

10.12.08

Museumsbesuch Prof. Hideaki OHBA, Tōkyō u. Prof. TAGAI, Tōkyō

16.12.08

Museumsbesuch Mitsuko SAKAMOTO w/Genji-Ausstellung 2010

10. - 17.02.09

Teedamen aus Ōtsu w/Teezeremonien beim Japan Art Festival

11. - 13.02.09

Mitbetreuung Delegationsbesuch der Stadt Ōtsu w/Jubiläum 30 Jahre Städtepartnerschaft

11. - 13.02.09

Yawatahama International Exchange Association (früher Honai-cho), (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

17.02.09

Museumsbesuch Yoko KIMURA, Osaka m. Begleitung

14.03.09

Museumsbesuch Prof. Forchel (neuer Uni-Präsident ab Okt. 2009) m. japan. Gast (T. Feuerpfeil, Prof. Rotermund)

14.05.09

Besuch Dr. Isao HASHIMOTO, Chief Curator Lalique Museum Hakone (Gast d. Bundesregierung), Siebold-Museum u. neue Büste Heidingsfeld

03.09.09

Prof. Dr. Masahide MIYASAKA u. 6 Professoren bzw. Mitarbeiter des Historischen Museums Tōkyō, w/Siebold-Forschung

03.11.09

Mitbetreuung Stadtratsdelegation aus Ōtsu

09. – 11.02.10

Yawatahama International Exchange Association (früher Honai-cho), (Arrangement Auf
enthaltsprogramm)

13.02.10

Betreuung Gruppe Prof. KURUSHIMA, Prof. MIYASAKA

20.03.10

Museumsbesuch Gruppe Japanischer Ärzte

19.05.10

Museumsbesuch Prof. Stephen Hesse (Chuo-Universität) u. Katharina Gerth, Uni Wü

02. – 05.07.10

Betreuung einer Bürgerdelegation aus Ōtsu (Arrangement Aufenthaltsprogramm)

29.08.10

Museumsbesuch Siebold-Nachfahrin Seiko Yoneyama-Sanchez

29.08. -02.09.10

Betreuung Gruppe Naoko SAKURAI (G. Schwartz, Ehepaar Balzer)

09. – 10.09.10

Mitbetreuung Gruppe der JDG Ōtsu (B. Lohoff, Fam. Schwarzmann)

18. – 19.09.10

Betreuung Ehrenmitglied Prof. T. AIKAWA, Nagasaki mit Gattin

10.12.10

Museumsbesuch Prof. KURUSHIMA, Prof. ONO, Prof. MIYASAKA

23.12.10

Betreuung Siebold-Nachfahrin Mariko Sanchez (Museumsbesuch, Stadtführung auf „Siebolds Spuren“ etc.)

12.03.11 – 13.03.11

Mitbetreuung Delegation der Medizinischen Fakultät Nagasaki (K-L, Dr. Metten­leiter, ü/Prof. Dr. Reiners)

13.-15.09.11

Mitbetreuung von Mitgliedern der JDG Ōtsu (H. Ashida, B.Lohoff)

21.11.11

Schwebheim, Mitbetreuung einer Besuchsgruppe aus Fukushima (K-L, Alexander Behringer, ü/Erich Waldherr)

23.02.12

Prof. TANO mit Studenten der Takushoku Universität Tōkyō. Besuch Brandenstein + S-M (Beireis/K-L)

22. – 23.04.12

Delegation aus Seiyo-shi (Arrangement Aufenthaltsprogramm u.a. Besuch Burg Brandenstein, Siebold-Museum, Rathausempfang) (2 x K-L, MET)

06. – 07.05.12

Delegation mit OB Tomohisa TAUE, Nagasaki und Botschafter-Ehepaar NAKANE, Berlin. Arrangement Aufenthalts­programm u.a. Besuch Burg Brandenstein, Siebold-Museum, Sieboldbrunnen, Denkmäler Ottostraße und Heidingsfeld u. Rathaus­empfang.   (2 x Beireis, 2 x K-L, MET, MIYASAKA, 2 x Rotermund, 2 x Schwarzmann)

06.08.12

Karin Yamaguchi, Geschäftsführerin der OAG Tōkyō (2 x K-L, MET)

13.08.12

Delegation von Prof. Akihiro KINDA, Präsident des Institute for Humanities, Tōkyō (Arrangement Aufenthaltsprogramm) (Beireis, 2 x K-L, MET, MIYASAKA, 2 x Rotermund

17. – 18.09.12

Kayo KAWASE, Otsu, (Arrangement Aufenthaltsprogramm u.a. Besuch Residenz, Siebold-Museum, Stadtbesichtigung, Rathaus Ausstellungseröffnung) (2 x K-L)

18. – 20.11.12

Stadträtedelegation Seiyo-shi, (u.a. Besichtigungen im Rahmen „Umwelt“ – Umwelt-station, Müllheizkraftwerk, Fa. a + f), Rat­hausbesuch, Siebold-Museum, Residenz.          (2 x K-L)

08.12.12

Gerard Thijsse, Chefkurator Nationalherbarium Leiden. Übergabe von 5 Siebold-Herbarien-Bögen für das Siebold-Museum

27.12.12

Delegation der Nanzan Universität Nagoya w/Vorbesprechung zum Benefizkonzert 2013 der Seirei Schule (2 x K-L)

21.01.13

Einladung Treffen mit japanischen Austauschstudenten (Prof. Reiners/MET)

27.03. - 28.03.13

Besuch Orchester der Seirei Mädchenschule (ü/Reiseservice Rommel), Arrangement Aufenthaltsprogramm: Führung Siebold-Museum, Stadtrundgang, Konzert­vorbereitung, Werbung, Kartenverkauf etc. (Degering,/K-L/Lohoff/Sawada-Pfeiffer)

16.04. – 17.04.13

 

Besuch Stadtratsdelegation Nagasaki, Leitung OB Tomihisa TAUE, Privatbegleitung: Botschafter Takeshi NAKANE. Arrangement Tagesprogramm: Stadtbesichtigung, Be­such Uniklinik (Prof. Reiners), Führung Siebold-Museum, Treffen mit Mitgliedern der Siebold-Gesellschaft. Stadt­rundgang „Auf Siebolds Spuren“, Rathausbesuch Unter­zeichnung Freundschafts­abkommen und Eintrag Goldenes Buch, Distelhäuser Brauerei)

26.05.13

Siebold-Museum, Ausstellungsbesuch Ehepaar AKAGAWA u. Mami Busse (DJG Biele­feld) Mittagessen­einladung durch U. Beireis

28.05.13

Mitbetreuung Chor Otsu Goodwill Association. Mittag- und Abendtreffen (K-L/Beireis)

05.06.13

Mitbetreuung Delegation der Hoshi Universität. Präsenz bei Unterzeichnung Koopera­tionsvertrag mit Uni Wü, Führung durch Siebold-Museum, Abendessen JuSpi. (Prof. Meinel/K-L/MET/Rotermund)

10.09.13

Besuch Siebold-Preisträgerin Prof. Aeka ISHIHARA, Führung Siebold-Museum, Gespräche über Zusammenarbeit (K-L)

16.09.13

Besuch Naoko SAKURAI, Arrangement Aufenthaltsprogramm (G. Schwartz), Besuch Siebold-Museum. Rathaus: Präsenz bei Verleihung Partnerschaftsmedaillen

02.12.13

Besuch Gen.Konsul Akira MIZUTANI u. Vizekonsulin Hiroko KOBAYASHI, MÜ. Arrangement Tagesprogramm. Besuch IHK WÜ-SW (Treumann/Trunk/K-L/ Beireis), Übergabe Übersetzung Siebold-Text v. Otto.A. u. Ruth Schmidt, Führung Siebold-Museum, anschließend „Kamingespräch“ mit Gesellschaftsmitgliedern (Beireis)

02. - 03.12.13

Betreuung Prof. Shoko FUKAI u. Prof. Miyako SUMI, Sapporo, Arrangements, Ge­spräche: Mozartfestbüro (Karin Rawe)/Hochschule f. Musik (Präsident Prof. B.Clausen) Führung Siebold-Museum, Teilnahme „Kaminge­spräch“ m. GK MIZUTANI (K-L)

04.01.14

Besuch aus Otsu (Museumsführung, Ausstellung, Bibliothek, Jugendgästehaus) (K-L)

23.05.14

Mitbetreuung OBs der Würzburger Partnerstädte (J.May/Beireis), Museumsführung, Mittagessen im UG, (Catering:Beireis/Lohoff), anschl. Teezeremonie (B. Lohoff)

04.08. – 04.09.14

Teilbetreuung Prof. Tokuya Yakame, Kansai Univ. Übernachtung Appartement, div. Besichtigungen in Würzburg, Besuch in Dettelbach bei Floßmäster Lothar Hartlieb, (Hätzfelder Flößerzunft) (2 x K-L)

10.09.14

Mitbetreuung einer Besuchergruppe der Handelskammer Otsu durch Mitglieder der Siebold-Gesellschaft, u.a. Teilnahme Stadtempfang, Abendessen

26.09. – 27.09.14

Betreuung der Amagasaki Taishogoto Band ATB Mangekyo, Fr. HASHIMOTO, Stadtrundgang, Konzertvorbereitung (Beireis)

21./22.05.15

Mitbetreuung Shinichi SHIBAHARA; Direktor d. International Affairs Division, Nagasa­ki. Rathaus, Mozartfest (K-L/Rotermund)

02. – 04.06.15

Betreuung Ehepaar ISHIHARA, Stadtrundgang, Fahrt Burg Brandenstein, Vortrags­vorbereitung (2 x K-L/Beireis/CvB/Rotermund)

21.06.15

Museumsbesuch Delegation aus Katori-shi/Chiba (Shinichi JIKUMARU/Beireis)

25./26.10.15

Betreuung Chorgruppe Himawari. Kleiner Stadtrundgang, Konzertvorbereitung, Speisen u. Getränke nach Konzert, Begleitung Stadtempfang (Beireis/2 x K-L/Böttcher-Muraki)

 

 

Datum

Nr.

               Sonderausstellungen im Siebold-Museum

03.07.95 - 02.10.95

1

Museums-Eröffnungsausstellung Auf den Spuren Siebolds in Würzburg und Japan (Dr. J. Ebert/Udo Beireis M.A.)

22.10.95 – 28.10.95

2

Zeichen von Feuer und Gras, Rakuwaren von Th. Henle

27.10.95 – 28.10.95

3

Leben mit Papier Ausstellung und Workshop von und mit Origami-Großmeister Akira YOSHIZAWA, Tōkyo (ü/S. Wellenberg)

11.11.95 – 14.01.96

4

Leben im Kimono 1868 – 1968 (Sammlung Vieweg/Dr. J. Ebert)

17.02.96 – 20.03.96

5

Jubiläumsausstellung Philipp Franz von Siebold, seine Familie – seine Zeit (Konzeption Siebold Memorial Museum Nagasaki/Udo Beireis M.A.) Eröffnung in Anwesenheit von Generalkonsul Ryuichi TANABE (München), Bundespostminister Dr. Wolfgang Bötsch und einer Delegation der Stadt Nagasaki, Leitung Bgm. Iccho ITŌ

30.03.96 – 02.06.96

6

Aus der Pionierzeit der japanischen Photographie – eine Reise durch das alte Japan (ca. 1860 – 1900) (Wolf-Dieter Grün/ Beratung Dr. Eberhard Friese), ergänzt durch Alt-Kameras vom Fotomuseum Zeil

26.06.96 – 11.08.96

7

Kurume und andere deutsche Kriegsgefangenenlager in Japan 1914 – 1920 Leihgaben der IHK Würzburg/Schweinfurt (Dr. J. Ebert)

17.08.96 - 22.09.96

8

Handel und Handwerk im alten Japan Ausstellung der Universität Hamburg über eine japan. Bildrolle aus der Sieboldiana-Sammlung der Ruhr-Universität Bochum (Konzept Christine MITOMI M.A., Hamburg)

06.10.96 - 24.11.96

9

Alexander von Siebold 1846 – 1911. Diplomat in japanischen Diensten (Dr. J. Ebert/Werner Dettelbacher)

06.10.96 – 06.01.97

10

Kodogu – Schwertschmuck aus fünf Jahrhunderten (Günther Heckmann)

18.01.97 – 20.04.97

11

Ukiyo-e, Japanische Farbholzschnitte des 17. – 19. Jahrhunderts (Galerie beim „Roten Turm“, Sommerhausen)

15.02.97 – 20.03.97

12

Hiroshima – Nagasaki. Für eine friedliche Welt ohne Atom­waffen Sonderausstellung von Stadt Würzburg und Siebold-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit Atombombenmuseum Nagasaki. Eröffnung in Anwesenheit von Generalkonsul Ryuichi TANABE (München) und einer Delegation aus Nagasaki unter Leitung von stv. Bgm. INUZUKA

23.05.97 – 27.07.97

13

Origami aus aller Welt Sonderausstellung japanischer Papierfaltkunst mit „1000-Kranich-Mobile“ (Kunihiko KASAHARA), Ausstellungseröffnung mit Konsul Toshihiko MOCHIZUKI (München), (ü/S. Wellenberg)

02.08.97 – 07.09.97

14

Flora Japonica Gegenüberstellung der Originaldrucke aus dem Siebold-Fa­milienarchiv Burg Brandenstein mit gleichartigen Stick­bildern aus Nagasaki (Gruppe Fukkatsu/KANEKO) und Siebold-Pflanzen aus dem Botanischen Garten der Universität Würzburg (Dr. Uwe Buschbom)

11.11.97 – 06.02.98

15

Sekibutsu Steinerne Buddhas - Zeugen japanischer Frömmigkeit Fotos v. Prof. Tsutomu KUBOTA

15.02.98 – 28.03.98

16

Bridges Zeitgenössische Malereien japanischer u. englischer Künstler (Daiwa Foundation London)

04.04.98 – 11.07.98

17

Jizō Bosatsu – Volksbuddhistische Impressionen zwischen Kult und Kitsch (Slg. Clemens Schlüter). Eröffnung in Anwesenheit von Generalkonsul Yoshinori KATORI (München)

12.07.98 – 31.07.98

18

Origami und Washi (Kazuo KOBAYASHI), Kalligraphie (Taisho KITA) Ausstellung und Demonstration (Organisation: Takie Ruzicka)

08.08.98 – 11.10.98

19

Handwerk im Dialog – Blaufärben in Deutschland und Japan KOSOEN, Ome; KOBO-AI, Kobu; Georg Stark, Jever; (Konzeption: Christine MITOMI M.A.)

22.08.98 – 23.08.98

20

Kalligraphie-Ausstellung des Kalligraphie-Verbandes der Präfektur Shiga, Ltg. Sakyo ŌTA

30.12.98 – 28.02.99

21

Miniaturen aus Seide – Kleine Kostbarkeiten aus alten Kimonos (Moto TACHIKAWA, Matsuyama)

27.03.99 – 27.06.99

22

Das alte Japan – Spuren und Objekte der Siebold-Reisen. In Zusammenarbeit mit dem Museum f. angewandte Kunst, Wien, dem Museum f. Völkerkunde, Wien und dem Museum Villa Rot, Burgrieden. Eröffnung durch den Schirmherrn, S.E. Botschafter Kunisada KUME

15.10.99 – 14.11.99

23

Ōtsu – Würzburgs Partnerstadt am Biwa-See, Sonderausstellung der Stadt Ōtsu zur 20-jährigen Städtepartnerschaft

19.11.99 – 26.03.00

24

Stadt Uwa und die Siebold-Tochter INE (Stadt Uwa)

18.03.00 – 30.06.00

25

Otto Gottlieb Mohnike und die erfolgreiche landesweite Pockenschutzimpfung in Japan 1849 (Prof. Tadaomi AIKAWA; Nagasaki/ Dr. Andreas Mettenleiter)

20.04.00 – 09.07.00

26

Den Nagel auf den Kopf getroffen – Japanische Illustrationen von Tim Ernst, Akita

20.05.00 – 23.05.00

27

Origami-Objekte von Kyoko TAKAO und Fumio INOUE, Tōkyo

26.05.00 – 30.05.00

28

Die Japanische Romantische Straße (Dr. Ulrich Steger)

18.07.00 – 17.09.00

29

Kulturelle Begegnung – Japanische Kunst unserer Zeit (Shodo, Skulpturen, Keramik, Malerei) (Organisation: Takie Ruzicka)

19.10.00 – 04.02.01

30

Japanische Impressionen (Bilder: Curd Lessig, Fotos: Karl H. Jendges, Raku-Keramik: Hannelore Schmid)

16.02.01 – 01.05.01

31

Japan entdeckt Europa - Besuch der Iwakura-Mission in Deutschland 1873 (Prof. Dr. Peter Pantzer, Bonn) Eröffnung in Anwesenheit von General­konsul Takeshi NAKANE (München) sowie Kunihide und Yumi KUME (Nachfahren des seinerzeitigen Protokol­lanten)

10.05.01 – 01.07.01

32

„Japanische Schwerter und Zierat“ (Privatsammler)

12.07.01 – 28.10.01

33

Gefangen in Fernost – Deutsche in japanischen Kriegsgefange­nenlagern (1914 – 1920) (Dr. Andreas Mettenleiter/Siebold-Museum­archiv)

31.10.01 – 28.11.01

34

„Chiyogami“ – Japanische Computergraphik (Masuo UEHATA, Tōkyo (Hessisches Puppenmuseum, Hanau)

09.12.01 – 03.02.02

35

Japanisches Spielzeug - Kleine Botschafter einer Kultur Sammlung Tomizō KITAUCHI; Tōkyo (ü/Sprachzentrum für Japanisch, Frankfurt/Main)

17.02.02 – 28.04.02

36

Traditionelles Kunsthandwerk von heute Japanische Farbholz­schnitte von Tsuneyoshi HAGIWARA, Asahikawa/ Hokkaido zusammen mit japan. Glaswaren „Edokiriko“ der Firma HANASHO, Tōkyo

14.05.02 – 04.08.02

37

Japanische Farbholzschnitte aus der Zeit der Siebolds (Sammlung Brass bearbeitet von Dr. Cornelia Morper) Ausstellungseröffnung mit Generalkonsul Takeshi NAKANE, München

16.08.02 – 29.08.02

38

Man’Yō – Traditionelle Nihonga-Malerei und Keramik von Yasumasa und Seiran SUZUKI, Ōtsu/Shiga, Eröffnung mit Generalkonsul Yoichi SHIMIZU (München)

08.09.02 – 03.11.02

39

Sumi-e Japanische Tuschmalerei von Gisela Bremer, Bielefeld

21.11.02 – 21.04.03

40

Academia Sieboldiana – Eine Würzburger Familie schreibt Medizingeschichte (Dokumentation von Dr. Andreas Mettenleiter)

01.05.03 – 03.08.03

41

Keramik in japanischer Tradition (Arbeiten von Gudrun Paysen)

15.08.03 – 02.11.03

42

Hanga-Drucke Traditionelle Farbholzschnitt-Technik in zeitgenössischen Motiven (KAJIKAWA-Gruppe Nagasaki)

14.11.03 – 23.11.03

43

„Kunst und Handwerk in Japan – Ausdruck der Harmonie“ Katagami, Textilien, Keramik, Etegami, Holzarbeiten, Kimonos, Bambusflechtwaren von 11 Künstlern und Kunsthandwerkern (Leitung: Masato TAKAE) Diese standen abwechselnd den Besuchern für Informationen und Erklärungen zur Verfügung.

04.12.03 – 18.04.04

44

Weltkulturerbe in Japan – Photographien von Kazuyoshi MIYOSHI (Wanderausstellung des Japan. Kulturinstituts Köln)

29.04.04 – 18.07.04

45

< Sho > Zeichen und Zeichnung, Kalligraphie der Seele von Hiroyuki NAKAJIMA, Tōkyo (ü/Masumi Knoblauch, Ffm)

29.07.04 – 01.11.04

46

Amusement im alten Edo – Japanische Farbholzschnitte Ukiyo-e und textile Reliefbilder Oshi-e  Farbholzschnitte von Schauspielern und schönen Damen (Slg. Herfel), Oshi-e aus der Siebold-Sammlung, (Staatliches Museum für Völkerkunde München) und zeitgenössische Oshi-e (Slg. Mitsuko SAKA­MOTO, Hess. Puppenmuseum, Hanau)   Eröffnung mit Generalkonsul Yoichi SHIMIZU, München, Dr. Thilo Graf Brockdorff, Präsident d. Verbandes der Deutsch-Japa­nischen Gesellschaften u. Angelika Viets, Generalsekretärin des Japanisch-Deutschen Zentrums Berlin

11.11.04 – 01.05.05

47

Ästhetik und Tradition – Japanische Keramik der Gegenwart (Slg. Dres. Wulf und Anneliese Crueger)

12.05.05 – 31.07.05

48

Jubiläums-Sonderausstellung Kontraste und Symbiose – Schenkungen Teil 1 „Malerei“ u.a. Japanbilder von Curd Lessig und Takeshi MIHASHI

11.08.05 – 23.10.05

49

Jubiläums-Sonderausstellung Kontraste und Symbiose – Schenkungen Teil 2 „Textilien, Keramik, Papier u.a.“

14.10.05 – 19.04.06

50

Monju Bosatsu aus der Slg. Heinrich von Siebold (Siebold-Slg. Burg Brandenstein)

17.11.05 – 19.04.06

51

Jubiläums-Sonderausstellung Kontraste und Symbiose – Schenkungen Teil 3 „Puppen und Spielzeug aus Japan“ (Konzeption Yuman LEE)

01.12.05 – 16.12.05

52

Ikebana Ausstellungsarrangements von Karl Rothgangel

28.04.06 – 02.07.06

53

Kimiko IMAMURA und die Kraft der Heilpflanzen – Japanische Künstlerin begegnet Siebold Zeichnungen japanischer Heilpflanzen ergänzt durch Pflanzen aus dem Botanischen Garten Würzburg und Originalbilder aus Siebolds „Flora Japonica“ (Siebold-Slg. Burg Brandenstein)

15.07.06 – 05.11.06

54

Sichtweisen, Installationen und Illustrationen von Rin TERADA (ü/Takie Ruzicka)

02.09.06 – 10.09.06

55

Im Garten ist Frieden, drei japanische Gärten in Europa. Foto-Ausstellung von Masumi Böttcher-Muraki

23.11.06 – 22.04.07

56

Akzente, Jahreszeiten in den Japanischen Gärten Würzburgs (Fotos von Otto Kindermann)

23.11.06 – 22.04.07

57

Symphonie in Rot, Japanischer Fächerahorn in Variationen (Fotos von Holger Petersen)

Zusätzlich Installation einer Japangartenminiatur mit Shoji-Elementen der Schreinerei Risch und Dokumentation von Presseberichten über Planung und Verwirklichung der Würzburger Japangärten

Musikalische Umrahmung der Eröffnung: Christa u. Ingo Schuster

28.04.07 – 03.06.07

58

Wappen-Stickereien und Fotos aus Nagasaki (ü/Chizuko KANEKO)

15.06.07 – 02.09.07

59

Nō-Theatermasken von Shungen EBIHARAergänzt durch historische Stücke aus einer Privatsammlung (ü/Masumi Knoblauch, Ffm.)

23.09.07 – 09.03.08

60

Aus dem Land der blauen Hortensie – Japanische Pflanzen in Europa (Ausstellung des Botanischen Museums Berlin) ergänzt durch wertvolle Exponate aus dem Siebold-Familienarchiv Burg Brandenstein, eigene Objekte des Siebold-Museums und Siebold­pflanzen aus dem Botanischen Garten der Universität Würzburg

10.02.08

61

Ikebana – die japanische Kunst im Blumenweg (Ikebana-Gruppe E. Herberich)

18.04.08 – 19.10.08

62

Wunderwelt der Japan-Kreisel (Sammlung Puster)

18.04.08 – 19.10.08

63

Kunst auf dem Weg - Straßendeckel in Japan (Fotos von Annett Stroetmann)

26.07.08 – 10.08.08

64

Hiroshima – Nagasaki 1945 - 2005. Für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen (Bildtafeln)

16.11.08 – 29.03.09

65

Hundert Ansichten von hundert Ansichten Malereien von Udo Kaller zum Hiroshige-Gedenkjahr - Eröffnung der Ausstellung durch Reg.Präsident Dr. Paul Beinhofer

08.04.09 – 02.07.09

66

Faszination – JAPAN – Inspiration (Jubiläumsausstellung der DJG Passau)

25.07.09 – 27.09.09

67

MAIKO und GEISHA- Bilder v. Toshiyuki NAGAO (ü/Takie Ruzicka)

25.07.09 – 27.09.09

68

KAI-AWASEJapanisches Muschelspiel und Kalligraphien vonHARA KASHU (ü/Masumi. Knoblauch)

25.07.09 – 27.09.09

69

Tsuba – Japanische Schwertstichblätter (Slg. Siebert)

18.10.09 – 18.04.10

70

Textiles aus Japan – eine Reise durch die prächtige japanische Webe- und Färbewelt (Depotbestände) (Konzeption Yuman LEE)

27.04.10 – 04.05.10

71

Batik und Keramik – Arbeiten von Sachiko und Fumiaki SHINSHO (ü/Etsuko Habe)

08.05.10 – 22.06.10

72

Ten-koku – Japanische Siegelgravuren (Prof. Dr. Hartmut O. Rotermund)

03.07.10 – 26.09.10

73

Japans Philosophie der Wissenschaft zu Zeiten Philipp Franz von Siebolds (Konzeption Yuman Lee)

10.10.10 – 06.03.11

74

1000 Jahre Genji Monogatari. Die Geschichte vom Prinzen Genji. JapanischeSeidenreliefbilder (oshi-e) aus der Werkstatt von Yōko NAKAMURA, Tōkyō (ü/G. Rosemann, Hanau)

20.03.12 – 01.05.11

75

Siebolds Blumengarten – Botanische Zeichnungen der Niederländischen Vereinigung botanischer Künstler ergänzt durch einige Arbeiten von KAWAHARA Keiga und Original Herbarbögen aus der Siebold-Sammlung im Reichsherbarium Leiden (ü/SieboldHuis Leiden)

14.05.11 – 03.07.11

76

Lenz³ (= Lenz hoch 3) Japanische Impressionen einer Würzburger Künstlerfamilie – mit Aquarellen, Hinterglasmalerei und „Fabelhaften Wesen“ von Wolfgang, Hella und Barbara Lenz

Ausstellungseröffnung mit OB Georg Rosenthal, gleichzeitig Eröffnung der langen Würzburger Museumsnacht „Open Art“

10.07.11 – 18.09.11

77

„manga-do“ der Weg des manga - Vom japanischen Holzschnitt zu manga und anime (Slg. Günter Beck, Pforzheim)

25.09.11 – 27.11.11

78

Hommage an Hokusai – Farbige Arbeiten auf Papier von Ute Litzkow, Berlin

10.12.11 – 15.01.12

79

Matsuri – Festivalszenen mit zeitgenössischen japanischen Puppen von Harumi OSHIMA, Tokyo (ü/ Japan. Kultur- und Sprachzentrum Ffm.)

10.02.12 – 10.06.12

80

Japan um 1900 – Bildpostkarten mit Motiven aus dem ländlichen Raum (Prof. Dr. Erich Pauer, Marburg)

01.07.12 – 16.09.12

81

Zwischen Gestern und Morgen (Arbeiten von Hubertus Hess, Nürnberg)

07.10.12 – 17.02.13

82

Philipp Franz von Siebold - Jugend in Würzburg 1796-1822

(Dr. Andreas Mettenleiter)

03.03.13 – 30.06.13

83

KANA-SHODÔ– Kalligraphische Kunst japanischer Hofdamen und KANA-ART, Werke von Kaoru AKAGAWA, Berlin

28.04.13 – 20.05.13

84

Alte optische Instrumente (Slg. Horn)

28.05.13 – 17.07.13

85

Japanische Fächer (Slg. Siebold-Museum)

20.07.13 – 30.10.13

86

Nô-Masken – Mystische Symbole Japans (Schnitzereien Ichiyu TERAI, Kyoto)

05.11.13 – 08.12.13

87

SCHWARZ – ROT – GOLD – Japanische Lackwaren (Gemeinschaftsausstellung von DJG Passau und Siebold-Gesellschaft)

04.01.14 - 27.04.14

 

88

Der Kimono – ein alltägliches Kleidungsstück? (Seiko TERADA/Tanja Feuerpfeil/Jennifer Stürmer/Lukas Willnecker)

10.05.14 -13.07.14

89

Künstlergruppe GINKO (u.a. Toshihiro Juhaku INOUE (ü/Peter Picciani)

01.08.14 - 26.10.14

90

Japans Rolle zu Beginn des 1. Weltkriegs – Für Kaiser und Reich in Fernost. Deutsche Soldaten im 1. Weltkrieg in China und Japan (Takuma Melber/Klein-Langner/Dr. Andreas Mettenleiter)

02.11.14 – 01.02.15

91

Bilder des Herzens, Kalligraphien von Suishû Tomoko Klopfenstein-Arii

08.12.14 - 08.02.15

92

Curd Lessig, JAPANISCHE IMPRESSIONEN - Sonderausstellung zum 90. Geburtstag (K-L)

21.03.15 – 14.06.15

93

Communio – Objekte von Mutsuo HIRANO

20.06.15 – 30.09.15

94

SUISEKI 水石 – Kunsterlebnis mit Landschaftssteinen (in Zusammenarbeit mit der Deutschen Suiseki-Gesellschaft)

10.10.15 – 06.01.16

95

Licht und Wind aus Shiga und vom Biwa-See - Kunsthandwerk der Down-Syndrom-Gruppe aus Otsu und Mitgliedern der Gruppe „EVMIFRIPICA“ von Constanze Hochmuth-Simonetti, Würzburg (Lohoff). Eröffnung mit Ensemble Arpeggio

 

 

Ausstellungen außerhalb des Siebold-Palais

23.04. - 07.05.80

Japanische Feste – Japanischer Alltag International Society for Educational Information Tōkyo in Zusammenarbeit mit Bayerischer Vereinsbank

18.04.88 – 13.05.88

Begegnung mit Japan – Japanische Tuschmalereien von Helga Hortig, Zusammenarbeit m. Bayerischer Vereinsbank

26.04.88 – 30.06.88

Philipp Franz von Siebold, Werke des Würzburger Japanforschers (Ausstellung der Universitätsbibliothek und der Siebold-Gesellschaft, Werner Dettelbacher), Universitäts­bibliothek am Hubland

03.09.88 – 04.09.88

Karate, Kunst und kleine Bäume, Präsentation japanischer Künste durch TGW-Karate-Abteilung und Siebold-Gesellschaft

27.11.88 – 15.12.88

Tanz ohne Zeit – Butoh Momente mit Vorführung von Mitsutaka ISHI, Städt. Galerie

03.03.89 – 30.03.89

Philipp Franz von Siebold 1796-1866 Japanforscher aus Würzburg -Ausstellung des Stadtarchivsmit Exponaten aus dem Familienarchiv von Brandenstein, Barockhäuser

13.07.90 – 31.08.90

Philipp Franz von Siebold – Flora Japonica, Ausstellung im Rahmen der Landesgartenschau in Zusammenarbeit mit Botan. Garten und Kulturamt

20.07.90 – 21.07.90

Unsere Partnerstädte und wir (Ausstellung Städt. Hauswirtschaftsschule), Mitwirkung Siebold-Gesellschaft

05.05.92 – 22.05.92

Philipp Franz von Siebold – Forscher und Lehrer in Japan (Ausstellung in Zusammenarbeit mit Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Haus der Philharmonie Suhl, auf Vermittlung der Siebold-Gesellschaft

25.05.92 – 05.07.92

 

Philipp Franz von Siebold – Forscher und Lehrer in Japan (Ausstellung in Zusammenarbeit mit Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Ausstellungsraum Staatsarchiv, Festung Marienberg

17.09.93 - 17.10. 93

Philipp Franz von Siebold – Ein Bayer als Mittler zwischen Japan und Europa (Ausstellung Haus d. Bayer. Geschichte) Bayerische Staatskanzlei München (Initiator Siebold-Gesellschaft)

03.11.93 – 05.12.93

 

Philipp Franz von Siebold – Ein Bayer als Mittler zwischen Japan und Europa (Ausstellung Haus d. Bayer. Geschichte), Barockhäuser (Initiator Siebold-Gesellschaft)

12.02.96 – 01.03.96

Ein „Blumenstrauß“ zum 200 Geburtstag von Philipp Franz von Siebold. Siebold-Pflanzen aus dem Botanischen Garten(Dr. Uwe Buschbom), Städtische Sparkasse

19.02.96 – 30.03.96

Siebold-Ausstellung (Udo Beireis M.A.), Park-Klinik Bad Kissingen. Eröffnung in Anwesenheit einer Delegation aus Nagasaki

20.04.96 – 21.04.96

Japanische Textilien und Kleidung (Slg. Deus), Japanische Kalligraphie (Hidemi YAMAZAKI) Schloss Zeilitzheim, Gemeinschaftsveranstaltung mit Siebold-Gesellschaft

19.09.99 – 03.10.99

Haiku und Haiga – Gedichtbilder aus Osaka (Prof. Dr. Roland Schneider u. Christine MITOMI M.A., Uni HH; Nobuko WADA, Osaka) im Ausstellungsraum Staatsarchiv/Festung Marienberg

18.08.00

Philipp Franz von Siebold, Leihgaben f. Ausstellung in Boppard

04.10.05 – 21.10.05

Hiroshima – Nagasaki 1945 - 2005. Für eine friedliche Welt ohne Atom­waffen Sonderausstellung im Friedrich-List-Gymnasium, Gemünden (Ausleihe des Siebold-Museums)

15.07.06

Würzburgs Partnerstädte Leihgaben f. Ausstellung im Rathaus zum Tag der offenen Tür

Mai – Juni 07

Samurai und Geisha“, Leihgaben f. Ausstellung in Walldürn (Lutz Herfel)

01.11.07 – 03.11.07

Academia Sieboldiana begleitend zum Siebold-Symposium (Prof. Dr. A Thiede/Dr. A. Mettenleiter), Zentrum f. Operative Medizin (ZOM)

15.11.07 – 30.06.08

Informationsvitrine zu Siebold-Museum und Siebold-Gesellschaft, Falkenhaus

04.04.11 – 11.05.11

Philipp Franz von Siebolds Einfluss bei der Wiederöffnung Japans - Zum Jubiläum „150 Jahre Vertragsabschluss Preußen – Japan“. Dokumente und Druckwerke zu Siebolds politischer Tätigkeit und zur Eulenburg-Mission (Schalterhalle der Sparkasse Mainfranken)

10.09.12 – 28.09.12

Philipp Franz von Siebold - Eine Jugend in Würzburg 1796-1822, Vorschau auf spätere Ausstellung im Siebold-Museum (Dr. Andreas Mettenleiter)

     

 

 

Ausstellungen in Japan

Nov.01 – Jan.02.

Würzburg die Siebold-Stadt (Siebold-Memorial Museum Nagasaki)

April 05 – Jan. 06

Schildkröte, Kranich, Fuchs und andere Osterhasen – pflanzengefärbte Batik-Ostereier aus Deutschland (von Ingrid Balzer) anlässlich Veranstaltungs­reihe „Deutschland in Japan 2005/2006“ in Ōtsu, Murayama und Seiyo-shi

16. – 18.05.08

Philipp Franz von Siebold (auf Dejima) anlässlich 108. Chirurgen­kongress in Nagasaki

 

1986 – 1995 jährlich Nikolausfeiern bzw. Weihnachtsbäckerei für japanische Familien

Monatlicher Unterricht in der Japanischen Teezeremonie (Siebold-Teegruppe/S.TERADA und Teegruppe B. Lohoff sowie 2009 - 2012 A. Nojiri)

Seit Mai 2001 Teezeremonien für Privatgruppen (B. Lohoff)

1998 – 2013 jährliche Beteiligung am Veranstaltungstag „Frühling International“ auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau im Japanischen Garten „Ōmi no niwa“

 

 

 

 

Mainfrankenmesse „Ōtsu-Tag“ Betreuung Info-Stand der Stadt Würzburg. (T. Feuerpfeil/Monika Söhl, 2 x Klein-Langner) Bühnenprogramm „Kimono“ (Ritsuko SAKAMOTO u. Yoko KONISHI)

 

Mainfrankenmesse „Ōto-Stand der Stadt Würzburg

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren